Auch nach einem Datenverlust nicht die Nerven verlieren – dank Stellar Phoenix Data Recovery für Windows v5

Stellar veröffentlicht die Software Stellar Phoenix Data Recovery 5 für Windows, die das Datenretten einfach macht; Avanquest bringt die Software als Verlag im Herbst in den Handel
Bietet umfassende Datenrettung: Stellar Phoenix Data Recovery für Windows v5 (Screenshot) (PresseBox) (München, ) Soeben hat der Datenrettungsspezialist Stellar die Einführung seiner bedienungsfreundlichen Stellar Phoenix Data Recovery 5 für Windows angekündigt, mit der Nutzer verlorene und gelöschte Dateien, Fotos, Emails und/oder Videos wiederherstellen können. Der deutsche Softwareverlag Avanquest wird das Produkt im Herbst in der Handelsverpackung ausliefern

Computerabstürze sind dramatisch, vor allem wenn sie kritische Daten, kostbare Erinnerungen, wichtige E-Mails oder Monate harter Arbeit mit sich in den digitalen Abgrund reißen. Solche Situationen verlangen eine einfache und effektive Lösung. Stellar Datenrettung hat heute seine Stellar Phoenix Data Recovery 5 für Windows veröffentlicht, das für alle Computeranwender gedacht ist. Die Software ist einfach und kann gelöschte Dateien, Fotos, Musik, E-Mails sowie Videos wiederherstellen. Ob Daten aus Versehen gelöscht, Papierkörbe entleert wurden oder das Speichermedium formatiert wurde – Phoenix holt es zurück.

"Unser Engagement, erfolgreich Datenverluste zu beheben, zeigt sich in unserer ausgezeichneten Produktpalette. Windows Data Recovery v5 für Windows ist unser neuestes Tool, einfach zu bedienen, aber extrem leistungsstark. Unsere kostenlose Testversion ermöglicht es dem Benutzer zunächst, alle Daten zu scannen, um in einer Vorschau die wiederherstellbaren Dateien einzusehen – noch vor dem Kauf der Software", sagte Sunil Chandna, der CEO von Stellar Data Recovery.

„Und sollte sich herausstellen, dass es sich um eine Beschädigung des Datenträgers handelt, können wir auf fantastische Datenrettungsingenieure in unseren Laboratorien zurückgreifen.“

Bereits ab sofort ist die Software auf der Website des Entwicklers Stellar (www.stellar-info.de) erhältlich, und ab Ende September wird das Datenrettungsprogramm auch über Avanquest im deutschsprachigen Handel erhältlich sein.

Microsoft™ Windows XP / Vista™ / 7 / 8
- Intel™ Pentium™ Prozessor oder äquivalent
- 512 MB RAM Arbeitsspeicher
- 50 MB Festplattenspeicher
- CD-ROM-Laufwerk
- Internetverbindung für Software-Updates

Preise und Verfügbarkeit:
Stellar Phoenix Data Recovery für Windows v5 Home Edition kostet EUR 39,99 und steht ab sofort zum Download unter www.stellar-info.de zur Verfügung.
In Kürze erscheint das Produkt auch in der Handelsverpackung mit CD-ROM bei dem deutschen Softwareverlagspartner Avanquest Deutschland, der die Stellar-Produkte über den deutschsprachigen Handel vermarktet.
Darüber hinaus können Profi- und Technikerlizenzen für fortgeschrittene Benutzer erworben werden.
Unseren Datenrettungsservice finden Sie unter www.stellardatenrettung.de.

Über Stellar
Stellar ist das einzige ISO 9001:2008 zertifizierte Unternehmen, das in Phoenix Datenrettungssoftware und in Datenrettung als Dienstleistung in Laboratorien spezialisiert ist. Seit 1993 hat sich Stellar als einer der führenden und traditionell bewährten Marken für jede Art von Datenverlust etabliert. Die Stellar-Produkte und Services wurden in unzähligen Magazinen in aller Welt mit Artikeln gewürdigt und mit Bestenoten getestet. Mehr Informationen finden Sie unter www.stellarinfo.com und www.stellardatenrettung.de.

Kontakt

Avanquest Deutschland GmbH
Lochhamer Straße 9
D-82152 Planegg bei München
Markus Y. Soffner
Avanquest Deutschland GmbH
Director Public Relations
Social Media