ConVista als einer der besten Arbeitgeber in Europa ausgezeichnet

Auch in diesem Jahr erhält ConVista die Great Place to Work® Auszeichnung „Europas Beste Arbeitgeber 2012“
(PresseBox) (Köln-Rheinauhafen, ) Nachdem das SAP-Beratungshaus ConVista Consulting aus Köln im März beim Wettbewerb "Deutschlands beste Arbeitgeber" den 4. Platz in der Größenklasse der Unternehmen 50 bis 500 Mitarbeiter erreicht hat, ist ConVista nun auch beim internationalen Great Place to Work® Wettbewerb "Europas Beste Arbeitgeber 2012" zum dritten Mal als einer der 100 besten europäischen Arbeitgeber ausgezeichnet worden.

Im Rahmen einer feierlichen Prämierungsveranstaltung erhielt ConVista die Auszeichnung gestern Abend in Berlin durch das internationale Great Place to Work® Institute. Ausgezeichnet wurden Unternehmen, die aus Sicht ihrer Beschäftigten für eine besonders vertrauenswürdige, wertschätzende und attraktive Arbeitsplatzkultur stehen.

Das renommierte Gütesiegel wurde in drei verschiedenen Größenklassen vergeben "Kleine und mittlere Unternehmen" bis 500 MA (Top 50), zu der ConVista zählt; dann "Große Unternehmen" > 500 MA (Top 25); sowie "Multinationale Unternehmen" mit mindestens drei am Wettbewerb beteiligten Landesgesellschaften (Top 25).

Sabine Goebbels, Leiterin Human Ressources, weiss, es sind erst die Mitarbeiter die ConVista zum Great Place to Work machen, indem sie das Unternehmen maßgeblich mitgestalten und prägen. "Wir sind stolz auf das tolle Feedback der Benchmark-Befragung. Es ist Bestätigung und Ansporn für unsere weitere Arbeit", berichtet sie.

Der europäische Arbeitgeber-Wettbewerb "Europas Beste Arbeitgeber" fand in diesem Jahr bereits zum 10. Mal statt. Insgesamt schafften 18 Unternehmen aus Deutschland bzw. mit Standort in Deutschland den Sprung auf die Liste der 100 besten europäischen Arbeitgeber. Das Gütesiegel steht für Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber und basiert auf einer vorausgegangenen anonymen Befragung des Instituts von Mitarbeitern zu zentralen Arbeitsplatzthemen wie Führung, Anerkennung, Teamwork, berufliche Entwicklung, Work-Life-Balance und Gesundheitsförderung sowie auf einer Überprüfung der eingesetzten Maßnahmen und Programme der Personalarbeit.

Beworben hatten sich insgesamt 1.541 Unternehmen aus 18 europäischen Ländern und über 370.000 Beschäftigte beteiligten sich an der weltweit größten Arbeitgeber-Benchmark-Untersuchung. Qualifiziert hatten sich die Firmen über die nationalen Great Place to Work® Wettbewerbe in 18 europäischen Ländern, zu denen auch der bundesweite Wettbewerb "Deutschlands Beste Arbeitgeber" zählt, dessen Gewinner bereits im März ausgezeichnet wurden. Hier belegte die ConVista einen hervorragenden 4. Platz. Ins Leben gerufen wurde der europäische Arbeitgeber-Wettbewerb "Europas Beste Arbeitgeber" 2002 auf Initiative der EU-Kommission. In derzeit über 45 Ländern rund um den Globus ermittelt und veröffentlicht Great Place to Work® jährlich besonders attraktive und mitarbeiterfreundliche Arbeitgeber.

"Die Auszeichnung steht für ein glaubwürdiges Management, das respektvoll und fair mit den Mitarbeitern zusammenarbeitet, für eine hohe Identifikation der Beschäftigten mit ihrem Unternehmen und für einen starken Teamgeist", sagte Frank Hauser, Leiter des Great Place to Work® Institut Deutschland anlässlich der Preisverleihung in Berlin.

Kontakt

ConVista Consulting AG
Im Zollhafen 15/17
D-50678 Köln-Rheinauhafen
Anna Thesseling
Corporate Communications / Marketing
Social Media