Blume Elektronik auf Expansionskurs

Größeres Büro und Lagererweiterung auf 1000m2
Blume Elektronik auf Expansionskurs (PresseBox) (Bad Salzdetfurth, ) "Partnership in Excellence", mit diesem Leitspruch hat sich die Blume Elektronik Distribution GmbH vor allem im Norden Deutschlands bereits einen Namen verschafft. Jetzt hat Wilhelm Haßenpflug, Geschäftsführer der GmbH, den Süden im Visier, um seine Kundenbasis zu verbreitern und auch dort kompetenter Mittler zwischen Kunden und Herstellern zu sein.

Um die erforderlichen Voraussetzungen für die weitere Expansion des Unternehmens mit Sitz in Bad Salzdetfurth zu schaffen, wurde vor kurzem mit einem Investitionsaufwand von 60 000 Euro das Büro vergrößert und das Lager von 250m2 auf 1000m2 erweitert. Blume Elektronik hat sich auf passive Bauelemente (Kondensatoren, Induktivitäten und Widerstände), LTCCs, SAW-Duplexer und -Filter, Elektromechanik (Schalter, Steckverbinder), aber auch aktive Bauelemente wie Powermanagement- und Interface-Bauteile spezialisiert und bietet auch Produkte für das Löten dieser Komponenten an. Neben den klassischen elektromechanischen Komponenten und passiven Bauelementen werden dort in Zukunft auch verstärkt Halbleiterspezialitäten auf Lager liegen. Den Anfang bilden Schaltregler-ICs von Telefunken Semiconductors.

Die Linecard von Blume zeigt alpha metals, E & E Magnetic Products Ltd., Chilisin, Holystone, Huawei, Microtech GmbH, SRT, Taiyo Yuden, Transtek Magnetics, Telefunken Semiconductors, WB und Yageo.

Kontakt

Blume Elektronik Distribution
Tec Center 1
D-31162 Bad Salzdetfurth
Verena Schmitt
pth-mediaberatung GmbH
Blume Elektronik Distribution GmbH

Bilder

Social Media