Die BioSciTec GmbH erweitert ihre Analyse Software B4C für diagnostische Streifentests.

B4C (BLOTrix 4 Cubos), jetzt auch für alle Line-Assays und Streifentests.
B4C Analyse Software (PresseBox) (Frankfurt/Main, ) Nach der Einführung der B4C als Nachfolger für die BLOTrix 3.x Serie, ist die neue Version nun auch in der Lage klassische Line-Assays und Streifentests auszuwerten. Dieses Upgrade auf Line-Assays ist einer der wichtigsten Schritte in der Entwicklung der B4C. Dem großen Kreis von Anwendern stehen nun eine Vielzahl von neuen Funktionen zur Auswertung und Verwaltung von diagnostischen Streifentests zur Verfügung. Es sind neue moderne Algorithmen der Bildverarbeitung, die eine Auswertung heute nahezu vollständig automatisieren. Ein großes Augenmerk wurde vor allem auf den Anwender gelegt. Die Software lässt sich leicht in Betrieb nehmen, es sind keine komplexen Einstellungen notwendig und die Benutzeroberfläche wurde einfach und intuitiv gestaltet. Die Integration eines Barcodes vereinfacht zudem die Erkennung der Streifen und die automatische Zuordnung von Tests. So werden aufgeklebte Teststreifen auf einem Auswertebogen oder Streifen frei in Wannen liegend, automatisch erkannt. Es müssen keine Scanbereiche definiert oder auf die Ausrichtung der Teststreifen geachtet werden. Diese und viele weitere Neuerungen helfen die Auswertungen einfacher und sicherer zu machen.
Das B4C-App ist ein leistungsstarkes Tool, das alle bekannten diagnostischen Streifentests, medizinischen Schnelltests und Kassettentests auswertet, dokumentiert und verwaltet. Die B4C ist als generische Software nicht an einen Hersteller von diagnostischen Streifentests gebunden. Die Software ist leicht auf die Produkte der verschiedenen Diagnostikhersteller adaptierbar.
Für den hohen Durchsatz in mittleren und großen Laboren, lässt sich die B4C einfach in die hauseigene Labor-EDV (LIMS) integrieren. In kleineren Laboren oder Arztpraxen wird die Datenhaltung durch eine mitgelieferte Datenbank übernommen. Diese ermöglicht auch die Speicherung von Patientendaten und Auswertungs-Historien. Eine übersichtliche, freie Gestaltung von Reports und Ergebnisberichten runden das Softwarepaket ab.

Kontakt

BioSciTec GmbH
Westerbachstr. 47
D-60489 Frankfurt/Main
Dr. Robert Jäger
CEO

Bilder

Social Media