Einschraubfühler M12 für Temperaturmessungen aus Edelstahl 1.4571

Einschraubfühler M12 für Temperaturmessungen aus Edelstahl 1.4571 (PresseBox) (Donaueschingen, ) Einschraubfühler werden bevorzugt für Temperaturmessungen in flüssigen und gasförmigen Medien sowie in der Kunststoffindustrie zur Erfassung der Massetemperatur eingesetzt. Die zuverlässige Dichtheit dieser Einbauform bei Unter- als auch bei Überdruck ist ein wichtiges Auswahlkriterium.

Der Einschraubfühler kann auch mit integriertem Messumformer 4...20 mA oder 0...10 V geliefert werden.

Allgemeines:

- Sensor: Pt100, Genauigkeit Klasse A, 4-Leiter-Anschluss
- Schutzart IP65
- Edelstahl 1.4571
- Erschütterungsfest
- Beständig gegen Flüssigkeiten, Säuren und Öle
- Messbereich -30...+180°C
- M12-Stecker, 4-polig
- Optional mit eingebautem Messumformer 4...20 mA oder 0...10V

Anwendungen:

- Lebensmitteltechnik
- Prüfstandstechnik
- Prozessüberwachung

Zubehör:

Als Zubehör sind 4-polige M12-Anschlusskupplungen mit angespritzter, abgeschirmter Leitung in gerader oder gewinkelter Ausführung lieferbar. Die Kabellänge kann zwischen 2 und 5 m gewählt werden.

Kontakt

B+B Thermo-Technik GmbH
Heinrich-Hertz-Str. 4
D-78166 Donaueschingen
Hilal Yanpinar
B+B Thermo-Technik GmbH
Marketing

Bilder

Social Media