G-Technology(TM) präsentiert neue Speicherlösungen mit USB 3.0-Anschluss

Externe Mobile- und Desktop-Speicherlösungen von G-Technology für neue Apple® MacBook Pro® und MacBook Air® überzeugen mit hoher Leistung, Qualität und Design
G-Drive Mobile (PresseBox) (SAN JOSE, Calif., ) G-Technology hat heute eine neue Linie von USB 3.0-Speicherprodukten für den mobilen und stationären Einsatz vorgestellt. Die Laufwerke wurden für ein breites Nutzerspektrum entwickelt, das von normalen Konsumenten bis hin zu Audio/Video-Profis reicht. Als starke Marke in der Medien- und Apple Mac®-Community, kann G-Technology die Mac-Branche mit der Bereitstellung von kapazitäts- und leistungsstarken USB 3.0-Laufwerken für die unterschiedlichsten Kundensegmente einen entscheidenden Schritt weiterbringen. Die externen Speicherplattformen mit ihrer praxisbewährten Qualität, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit genießen branchenweit die höchste Anerkennung.

Die neuen Geräte und Medienformate von heute erfordern wesentlich mehr Schnittstellenbandbreite und höhere Geschwindigkeiten für die schnellere Übertragung, Speicherung und Bearbeitung von Daten. USB 3.0, welches mit USB 2.0 abwärtskompatibel ist, erreicht eine bis zu zehnmal höhere Geschwindigkeit als USB 2.0 und ist sechsmal schneller als FireWire 800. Das heißt, die Nutzer können jetzt zwei Filme in voller Länge minutenschnell von einem G-Technology USB 3.0-Laufwerk auf einen Rechner übertragen.

(Besuchen Sie G-Technology in New York City; bei der Gdgt Veranstaltung am 25. Juni von 15 bis 22 Uhr im Altman Building; und bei der CE Week auf dem HGST Stand 61 am 27. und 28. Juni im Metropolitan Pavilion und Altman Building.)

Die mobile Laufwerkfamilie von G-Technology

G-DRIVE(TM) slim: G-DRIVE slim, das ultraflache, ultrastylishe Speichersystem für unterwegs, ist das ideale Laufwerk für jeden Laptopbenutzer. Mit seiner schnellen USB 3.0-Schnittstelle und seinem schlanken Design bietet das G-DRIVE slim den Mac-Nutzern höchste Storageleistung im eleganten Format. Das Laufwerk im kompakten, leichten Aluminiumgehäuse stellt eine Kapazität von 500 GB¹ für Fotos, Videos, Musik und mehr bereit und wird über den USB 3.0-Anschluss mit Strom versorgt, sodass kein externes Netzteil erforderlich ist. Das 500 GB G-DRIVE slim wird zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 114,95 auf den Markt kommen.

G-DRIVE mobile und G-DRIVE mobile USB 3.0: Das G-DRIVE mobile bietet flexible Anschlussoptionen mit USB 3.0, FireWire 800 und FireWire 400². Dank seines außergewöhnlichen Datendurchsatzes ist es die perfekte Speicherlösung für unterwegs. Das G-DRIVE mobile USB 3.0 ist mit einem USB 3.0-Anschluss ausgestattet. Die beiden Laufwerke, die ihren Strom über den USB-Bus beziehen, werden in Kapazitäten von 1 TB, 750 GB und 500 GB angeboten. Das 1 TB G-DRIVE mobile wird zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 154,95 auf den Markt kommen, das G-DRIVE mobile USB 3.0 mit 1 TB kommt mit einem empfohlenen Verkaufspreis von € 164,95 in den Handel.

G-DRIVE mini: Das G-DRIVE® mini bietet sich als Speicherlösung für Nutzer an, die allerhöchste Leistungsansprüche an ihr mobiles Storagesystem stellen. Das G-DRIVE mini ist mit einem 2-5-Zoll-Festplattenlaufwerk mit einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 7.200 U/min ausgestattet und bietet damit eine leistungsstarke Lösung speziell für Content-Autoren. Das komplett aus Aluminium gefertigte Gehäuse schützt wertvolle Daten gegen Stöße und Schläge, wie sie beim Transport vorkommen. Dank der Stromversorgung über den USB 3.0-Anschluss lassen sich mit diesem System Daten problemlos unterwegs speichern. Das Laufwerk ist mit schnellen USB 3.0- und FireWire-Anschlüssen sowie mit einem geräuschlosen Kühlsystem zum Schutz vor Überhitzung ausgestattet. Das G-DRIVE mini wird in Modellvarianten mit 750 GB (empfohlener Verkaufspreis € 174,95) und 500 GB (empfohlener Verkaufspreis €164,95) angeboten.

G-RAID(TM) mini: Das G-RAID mini ist der perfekte Begleiter für Videoproduzenten, Fotografen und Filmeditoren, die vor Ort arbeiten. Standardmäßig ist das G-RAID mini auf RAID 0 (Performance-Modus) eingestellt. Dabei sorgen die zwei 7.200 U/min-Laufwerke gemeinsam für die Leistung, die zur Bearbeitung der gängigen komprimierten HD-Formate erforderlich ist. Mit dem mitgelieferten Dienstprogramm lässt sich das G-RAID mini auch als RAID 1 (geschützter Modus) konfigurieren und bietet dann das beruhigende Gefühl, dass die Videos und Bilder unterwegs bestens geschützt sind. Das G-RAID mini kann seinen Strom über den FireWire-Anschluss beziehen. Das G-RAID mini wird in Varianten mit 1,5 TB (empfohlener Verkaufspreis € 344,95) und 1 TB (empfohlener Verkaufspreis € 249,95) auf den Markt kommen.

Die Desktop-Laufwerkfamilie von G-Technology Desktop:

G-RAID: Das G-RAID von G-Technology stellt eine extrem schnelle RAID 0-Speicherlösung mit Duallaufwerk in Kapazitäten bis zu 8 TB bereit. Als ideales System für professionelle Content-Autoren unterstützt es die simultane Wiedergabe mehrerer Layer von HDV, DVCPRO HD, XDCAM HD und ProRes 422 HQ mit führenden Videobearbeitungsanwendungen wie beispielsweise Final Cut Pro(TM) oder Adobe® Premiere®. Das G-RAID ist mit einem Soft-Touch-Netzschalter und einem thermogesteuerten "intelligenten" Lüfter ausgestattet, der es gegen Überhitzung schützt und für einen zuverlässigen und leisen Betrieb am Schnittplatz sorgt. Das 8 TB G-RAID wird zu einem empfohlenen Verkaufspreis von € 784,95 auf den Markt kommen.

G-DRIVE: Das G-DRIVE ist ein externes Festplattenlaufwerk in einer Single-Drive-Desktoplösung für professionelle Nutzer. Mit Kapazitäten von maximal 4 TB und verschiedenen Schnittstellenoptionen (USB 3.0 und FireWire 400/800) ist das G-DRIVE die perfekte Hochleistungslösung für speicherintensive Anwendungen wie A/V-Nachbearbeitung, Digitalfotografie, Musikbibliotheken und schnelle Datensicherung. Die G-DRIVE-Lösung arbeitet mit schnellen 7.200 U/min-Laufwerken und einem lüfterlosen Kühlsystem, das einen leisen Betrieb garantiert. Das G-DRIVE mit 4 TB wird zu einem empfohlener Verkaufspreis von € 354,95 in den Handel kommen.

Verfügbarkeit:

Das G-Technology G-DRIVE slim und die externe G-DRIVE mobile Laufwerkfamilie werden ab Juli in den Apple Stores verfügbar sein. Die G-DRIVE und G-RAID Lösungen sind ab August 2012 verfügbar. Die G-DRIVE mini und G-RAID mini Lösungen sind in Q3 2012 verfügbar.

"In unserer digitalen Welt von heute haben wir alle ein gemeinsames Thema - Speicher. Es ist allgegenwärtig und die Anforderungen steigen ständig, weil wir schließlich täglich Content kaufen, erstellen, herunterladen und sichern", sagt Mike Williams, Vice President und General Manager des HGST Branded Business. "Unsere neuen externen Festplattenlaufwerke mit USB 3.0-Anschluss, die zeitlich und technisch exakt auf die neuen USB 3.0-Geräte von Apple abgestimmt sind, bieten effektive Unterstützung für unsere starken Nutzercommunity von Mac-Anwendern und Kreativprofis, die zuverlässige, leistungsfähige und kapazitätsstarke Speicherlösungen benötigen."

Alle G-Technology Laufwerke sind für Mac® OS X-Systeme vorformatiert und Time Machine®-kompatibel. Damit ermöglichen sie die schnelle und einfache Sicherung von wichtigen Dokumenten, Musikdateien sowie digitalen Videos und Fotos. Für die Nutzung der Laufwerke mit Windows® Systemen ist lediglich eine einfache Initialisierung erforderlich.³

Mit G-Technology in Verbindung bleiben

G-Technology Laufwerke sind speziell auf die Anforderungen der Content-Erstellung und der Apple Mac Communities zugeschnitten, darunter Intensivnutzer von Multimedia-Inhalten, digitale Audio/Video-Spezialisten, die mit Final Cut Pro® arbeiten, und/oder andere Pre-/Post-Production-Profis. Ob robuste portable Laufwerke oder ultraschnelle Rackmount-Arrays - die USB-, FireWire-, eSATA-, SAS- und Fibre Channel-Speicherlösungen von G-Technology unterstützen praktisch alle Stufen der AV-Produktion und kommen an Post-Production-Arbeitsplätzen auf der ganzen Welt zum Einsatz.

Tumblr: G-Technology
Facebook: G-Technology
Twitter: @GTechStorage
YouTube: GTechStorage

Externe Festplatten von Hitachi sind ein Element einer Backup-Gesamtstrategie. Den Benutzern wird empfohlen, zwei oder mehr Kopien ihrer wichtigsten Dateien auf getrennten Geräten oder im Rahmen von Online-Diensten zu sichern bzw. zu archivieren.

¹ Die tatsächliche Kapazität hängt von der Betriebsumgebung und Formatierung ab.
² FireWire 400 wird über ein FireWire 800-zu-400-Kabel realisiert.
³ G-RAID und G-DRIVE Lösungen mit mehr als 2 TB Kapazität werden nicht von Windows XP oder älteren 32-Bit-Betriebssystemen unterstützt, die die Volumen-Größe auf maximal 2,2 TB beschränken. G-RAID und G-DRIVE Lösungen mit mehr als 2 TB sind kompatibel mit Mac OS X, Windows Vista und anderen 64-Bit-Betriebssystemen.

G-Technology ist eine Marke von HGST, einem Tochterunternehmen von Western Digital. Western Digital, WD, WD und das WD Logo sind eingetragene Marken von Western Digital Technologies, Inc. Alle anderen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer und als solche zu beachten.

Kontakt

HGST, ein Unternehmen der Western Digital Corporation
Uwe-Beyer-Str. 52a
D-55128 Mainz
Caroline Sumners
Hitachi Global Storage Technologies
Barbara Mieth
Nymphenburg Consulting

Bilder

Social Media