werdewelt unterstützt umweltfreundliches Fahren

Elektrisch zum Kunden – der neue TWIZY gehört jetzt zur werdewelt-Crew
Agentur werdewelt fährt umweltfreundlich zum Kunden (PresseBox) (Haiger, ) Er ist klein aber hat es faustdick in seinem Heck: Der neue Renault TWIZY, mit dem jetzt die Full-Service Werbeagentur werdewelt aus Haiger ihren Teil für umweltfreundliches Fahren beisteuert. Das Elektromobil ist das ideale Fahrzeug für Kundenbesuche und Promotion-Touren in der Region oder als Ausstellungsstück für Messeauftritte.

Ein echter Hingucker ist TWIZY auf jeden Fall: Wo auch immer das kleine, futuristische Gefährt auftaucht, bleiben die Leute stehen, staunen und so mancher zückt sein Mobiltelefon für einen Schnappschuss. „Das ist, wie wenn man mit seinem Hund spazieren geht und auf andere Hundebesitzer trifft – man kommt ins Gespräch“, so werdewelt-Geschäftsführer Benjamin Schulz über seine Erlebnisse, wenn er mit dem TWIZY unterwegs ist.

Kürzer als ein Smart und mit einer Breite von 1,23 Metern passt das E-Mobil in jede Lücke, wenn es mal wieder schnell gehen muss – eben genau richtig für eine Agentur, die bekannt ist für ihre Schnelligkeit und Flexibilität. Auch die nur 1,50 Euro Stromkosten pro Ladevorgang haben den Marketing-Experten nicht lange überlegen lassen. „Der ‚kleine Coole’ macht schon Spaß und passt absolut zu unserer Agentur: flexibel, schnell, auffallend und anders – eben werdewelt.“

Kontakt

Werdewelt GmbH
Aarstr. 6
D-35756 Mittenaar-Bicken
Benjamin Schulz
Geschäftsführer

Bilder

Social Media