Schneller konstruieren mit ZW3D 2012

3D-CAD/CAM mit geringem Investitionsbedarf
(PresseBox) (Langenfeld, ) ZW3D, das integrierte 3D-CAD/CAM-System speziell für kleine und mittelständische Unternehmen, erscheint in der neuen Version 2012.

Eine interaktive Benutzeroberfläche beschleunigt das Arbeiten und vereinfacht dem Anwender die Konstruktion. Erweiterte Schnittstellen,
wie der verbesserte STEP-Translator, sorgen für ausgeweitete Kommunikationsmöglichkeiten mit Fremdsystemen. Im CAM-Bereich steigern
direkt integrierte 2-Achsen-Drehfunktionen sowie neue Operationen zum Spiralfräsen die Leistungsfähigkeit der Software.

Das Formenbaumodul von ZW3D wurde für eine effizientere Bedienung komplett überarbeitet. Zudem bietet ein intelligentes Katalogsystem ein großes Repertoire an Standardbauteilen für den Formenaufbau. In Deutschland ist ZW3D 2012 exklusiv beim
ZWSOFT-Vertriebspartner encee CAD/CAM Systeme GmbH erhältlich.

ZW3D 2012 zeichnet sich durch eine grundlegend überarbeitete Benutzeroberfläche aus. Eine Multifunktionsleiste - ein sogenanntes Ribbon-Menü - und Kontextmenüs mit Mini-Symbolleisten verringern Mauswege wie -klicks. Erweiterte „Direct Edit“-Funktionen ermöglichen Anwendern, Bauteile interaktiv und dynamisch zu bearbeiten. Die Menübelegung und -führung wurde an die Office-Welt von Microsoft sowie den Standard anderer CAD/CAM-Systeme angepasst. Durch das gewohnte Befehlshandling finden sich Einsteiger schneller zurecht. Insgesamt beschleunigt die neue Oberfläche durch ihre interaktiven Möglichkeiten den Konstruktionsprozess...

Bitte lesen Sie hier weiter: http://www.cnc-arena.com/...

Kontakt

IndustryArena GmbH
Katzbergstraße 3
D-40764 Langenfeld
Philipp Mikschl

Bilder

Social Media