PROCESS HR vereinfacht und optimiert in immer mehr Unternehmen die Personaleinsatzplanung

Personaleinsatzplanung, PC Arbeitsplatz (PresseBox) (Verl, ) Jetzt können mit einer modernen Softwarelösung auch kleine und mittelgroße Unternehmen den Personalbedarf täglich planen und überwachen. In den meisten Branchen zählen starre Arbeitszeitregelungen zur Vergangenheit. Oft wird die Arbeitszeit der Stammbelegschaft über ein Arbeitszeitkonto verwaltet. Nicht selten werden in Zeiten von Auslastungsspitzen externe Mitarbeiter benötigt. Wer bei der Planung vom Personaleinsatz flexibel und konstruktiv handeln will, muss eine Menge von Informationen berücksichtigen.

Die Software PROCESS HR gewährleistet den kostenoptimierten und effizienten Einsatz der wertvollen Ressource Arbeitszeit und passt sich den spezifischen Strukturen der Unternehmen mühelos an. Durch ein einfaches Customizing werden diverse Arbeitszeitmodelle und Schichtpläne berücksichtigt. Weil die Anbindung der Software an fast allen gängigen Datenbanken und betriebswirtschaftlichen Softwarelösungen möglich ist, bereitet die Integration in die vorhandene IT-Landschaft keine Probleme. Eine einfache Installation, die problemlose Integration und die intuitiv zu bedienende Oberfläche durch die Benutzer machen die moderne Softwarelösung bei der Eingliederung ins Unternehmen zu einem Projekt mit auffallend niedrigen Gesamtkosten.

Zielgruppen
Unternehmen, die in den Bereichen Industrie und Handel tätig sind oder den Kunden Dienstleistungen wie beispielsweise Logistik und Distribution anbieten, können die Reaktionszeit auf den kurzfristigen Bedarf an Personal mit dem Einsatz der Software spürbar verringern. Die Software für die Personaleinsatzplanung ist durch ihr umfangreiches Leistungspaket allen Anforderungen des Personalwesens gewachsen. Schon kleinere Unternehmen (bis ca. 20 Mitarbeiter) können den üppigen Leistungsumfang von PROCESS HR nutzen. Die flexible Software wächst bei Bedarf einfach mit und regelt auch effizient die Personaleinsatzplanung bei 1000 Mitarbeitern.

Leistungsumfang PROCESS HR für Personaleinsatzplanung
Die Software bietet eine leistungsstarke Unterstützung bei der Einsatzplanung von Personal für Einzel- und Wechselschichten und bei manuellen Planungen. Bei allen Planungsdaten ist die tägliche Aktualität gewährleistet. Auf Knopfdruck erfolgt ein Abgleich der Soll-Ist-Kapazität. Neben der automatischen Generierung der Planungsvorschläge (beispielsweise der Jahresurlaubsplanung) bringt die Grob- und Feinplanung des Personals mit der Tagesanwesenheitskontrolle einen hohen Nutzen. Vom Personalverantwortlichen können Abwesenheitskennzeichen und Schichtmodelle flexibel angelegt werden. Neben der automatischen Einsatzplanung für das Stammpersonal steht dem Benutzer die manuelle Einsatzplanung für die flexiblen Mitarbeiter zur Verfügung. Die ganzheitliche Softwarelösung PROCESS HR ermöglicht durch spezielle Features noch weitere ausgefeilte Strategien bei der Schichtplanung und der Planung des Personaleinsatzes. Die Mitarbeiter können den diversen Kostenstellen im Unternehmen zugeordnet werden und durch die Hinterlegung ihrer Qualifikationen zielgerecht eingesetzt werden.

Die Besonderheiten von PROCESS HR Schichtplanungs-Software
Der Softwarehersteller hat eine wichtige Komponente in das Programm implementiert. Mit dem SMS-Service werden zeitaufwendige Arbeitsschritte automatisiert. Bei der Einsatzplanung werden von der Software nur Mitarbeiter nach der Auswahl des Anwenders vorgeschlagen. PROCESS HR sucht beispielsweise nach der Qualifikation und dem Stand des Arbeitszeitkontos.

Kontakt

p.l.i. solutions GmbH
Titanweg 14
D-33415 Verl
Vertrieb
Geschäftsleitung

Bilder

Social Media