Badeanzug oder "Friesennerz"? Livespotting.tv liefert die Antwort

HD-Livestreams von der Waterkant mit Netzwerk-Kameras von Axis Communications
windit webcam station (PresseBox) (München, ) Die Sommersaison steht vor der Tür. Bereits im vergangenen Jahr verzeichnete der Nordseekurort St. Peter-Ording über 260.000 Besucher - Tendenz steigend. Ein wichtiger Erfolgsfaktor ist die Möglichkeit, sich per Internet über den Urlaubsort zu informieren. St. Peter-Ording hat diesen Trend frühzeitig erkannt und zählt zu den Nord- und Ostseebädern, die Livespotting.tv auf seiner Website anbieten. Neben dem aktuellen Wetter liefert das Live-Streaming-System Urlaubern atemberaubende HD-Bilder der schönsten Strände, Häfen und Dünenlandschaften. Die von WINDIT entwickelte "Nature Generated Content"-Lösung ist mit verschiedenen Schwenkkameras von Axis Communications ausgestattet, die gestochen scharfe Panoramabilder produzieren.

Ob man sich als Kurzurlauber über das aktuelle Badewetter auf Sylt informieren oder aus der Ferne das maritime Flair von Warnemünde schnuppern möchte - das Livespotting.tv-System setzt die attraktivsten Orte der Waterkant gekonnt in Szene. Durch Kamerafahrten über kilometerbreite Sandstrände und belebte Promenaden können Besucher immer wieder neue spannende Punkte entdecken; und das in Echtzeit. Die Tourismuszentrale St. Peter-Ording registrierte dank dieses "virtuellen Panoramafensters" im Jahr 2011 2,3 Millionen Besucher auf ihrer Website.

"Bereits seit Langem werden die Axis Netzwerk-Kameras erfolgreich in der Videoüberwachung eingesetzt. Mit dem Livespotting.tv bietet sich jetzt eine völlig neue Anwendung, wir nennen das "Web Attraction", erklärt Edwin Roobol, Regional Director Middle Europe bei Axis Communications. "Die 24/7-Liveübertragung von touristisch interessanten Punkten führen Urlaubern aus der ganzen Welt die Highlights von Nord- und Ostsee in hochauflösender HD-Qualität vor Augen - ein großer Gewinn für die Tourismusbranche."

HD-Bilder weltweit übertragen

Das Streaming-System Livespotting.tv von WINDIT überträgt die HD-Videos und Wetterdaten live übers Internet. Neben hochwertigen Netzwerk-Kameras von Axis Communications bestehen die Systeme jeweils aus einer professionellen Wetterstation sowie einer zentralen Steuerungs- und Übertragungseinheit, der Livespotting.tv-Box. Die Verbindung zum Internet erfolgt per Datenkabel, WLAN oder Richtfunk. Mittels einer eigenen hochskalierbaren Server-Infrastruktur liefert WINDIT die Livebilder im Videoplayer auf alle relevanten Endgeräte in optimierter Qualität aus, vom Mobile über (Tablet-) PC bis hin zum SmartTV.

Höchste Anforderungen an die Kameratechnik

Im Gegensatz zu Standard-Webcams, die meist maximal ein Bild pro Sekunde liefern, kommen die Netzwerk-Kameras von Axis Communications auf 30 Frames pro Sekunde. Damit ist eine fließende Videoproduktion gewährleistet. Die Kameras bieten nicht nur erstklassige HD-Qualität im 16:9-Format zum attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, sondern arbeiten auch Tag und Nacht ausfallsicher. Zudem sind sie so robust, dass sie Wind, Wasser und Sand problemlos standhalten. Ein weiteres Plus ist ihre Benutzerfreundlichkeit: Per Fernsteuerung können neue Kamerafahrten programmiert oder Software-Updates aufgespielt werden.

Die PTZ-Funktionalität ("pan", "tilt", "zoom") der Axis Netzwerk-Kameras erlaubt abwechslungsreiche Panoramen: Sie sind um bis zu 360 Grad schwenkbar, bis zu 180 Grad neigbar und bieten bis zu 18-fachen optischen sowie bis zu 12-fachen digitalen Zoom. Ganz automatisch schwenkt die Kamera zu interessanten Ereignissen, die in ihrem Radius stattfinden. Mit einem Mausklick lässt sich das Bild in den Vollbildmodus vergrößern, die aktuellen Wetterdaten können zudem ins Bild eingeblendet werden. Je nach Anforderung werden verschiedene PTZ-Dome-Kameras von Axis eingesetzt, die sich ohne großen Aufwand in die Infrastruktur installieren lassen.

Verbreitung durch Social-Media und Syndikation

Die Livespotting.tv-Playertechnologie eignet sich auch für Social-Media-Aktionen. So können die Videos auf Facebook und anderen Social-Media-Seiten empfohlen und eingebunden werden - was die Beliebtheit der Panoramafenster noch einmal steigert. Durch Content-Syndizierung können auch interessierte Partnerunternehmen die Inhalte auf ihren Websites wiedergeben; und verdienen dabei.

Auf folgenden Websites können Urlauber die Highlights per Livespotting.tv verfolgen:

- Kiel http://www.kiel-marketing.de/
- Timmendorfer Strand http://www.timmendorfer-strand.de/...
- Nord-Ostsee-Kanal http://www.kiel-canal.de/
- Neuharlingersiel http://www.neuharlingersiel.de/...
- Warnemünde http://www.der-warnemuender.de/...
- Sylt http://hoernum.de/...
- Marina Kröslin http://www.marina-kroeslin.de/...
- Hansapark Sierksdorf http://www.hansapark.de/de/
- Wiek auf Rügen http://www.hafendorf-wiek.de/

WINDIT Livesystems GmbH

Livespotting.tv von WINDIT ist eine eigenständige technische Infrastruktur zur Produktion, Präsentation und Vermarktung von standortgenauen Live-Wetterdaten und fernsehtauglichen Live-Bewegtbildern im Internet. Als kostenloser Online-Service wird Livespotting.tv überwiegend im Tourismusbereich zur Unterstützung des Standort-Marketings eingesetzt.

Nach dem Motto „Webcam war gestern“ liefert WINDIT mit Livespotting.tv die Webcam der Zukunft. Der 24/7-generierte Live-Video-Content in HD-Qualität sorgt für rapide steigende Reichweiten und einer nachhaltigen Intensivierung der Kundenbindung zum Standort. Mit knapp 40 Livesystemen im Einsatz und 5 Mio. Aufrufen monatlich ist WINDIT einer der größten deutschen Live-Video-Produzenten im Internet.

Kontakt

Axis Communications GmbH
Adalperostraße 86
D-85737 Ismaning
Sabina Eibel
Alexandra Kost
Text 100 GmbH
Account Manager
Annemarie Stielner
Text 100 GmbH
Account Executive
Kijan Djafari
WINDIT Livesystems GmbH
Geschäftsführer

Bilder

Social Media