Mercedes SLC: Porsche-Konkurrent zu teuer

Neues Modell kommt nicht vor 2014 - Markteinführung unsicher
(PresseBox) (Stuttgart, ) Der von Mercedes geplante Sportwagen SLC mit Frontmotor und Transaxle-Getriebe, der als Konkurrent zum 911er Porsche geplant war, kommt möglicherweise doch nicht auf den Markt. Wie auto motor und sport aus Unternehmenskreisen erfuhr, wird das Auto offenbar zu teuer. Der Vorstand hat den Sportwagen zwar noch nicht endgültig beerdigt, die Entwicklung jedoch "unter Beobachtung" gestellt. Vor 2014 wird der SLC auf keinen Fall auf den Markt kommen, erfuhr die Zeitschrift.

Kontakt

Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG
Leuschnerstr. 1
D-70174 Stuttgart
Ralph Alex
Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG
Redaktion
Birgit Priemer
Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG
Axel Mörer-Funk
Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG
Social Media