e-Learning und Compliance: zwei Interviews und zwei Veranstaltungen mit bit media

(PresseBox) (Schwarmstedt, ) Gleich zweimal bietet die Website www.complianceforum.de Entscheidern und Unternehmen die Möglichkeit, Wissenswertes über den Einsatz von e-Learning für Compliance-Schulungen zu erfahren:

Dr. Johannes Schmid, zuständig für Rechtsangelegenheiten beim österreichischen Städtebund, erläutert in einem Interview Ziele und Aufgaben von Compliance-Schulungen beim Städtebund. Dabei kommt er auch auf die Rolle des e-Learning Programms, das in diesen Schulungen eingesetzt wird, zu sprechen, einem multimedialen Online-Kurs, der von dem e-Learning Spezialisten bit media erstellt wurde.

In einem zweiten Interview stellt Onno Reiners, zuständig für das Marketing bei der bit media Deutschland, unter der Überschrift "Tipps und Tricks bei Compliance-e-Learning Programmen" dar, welche Formen der Compliance-Schulungen es gibt, welche Rolle e-Learning bei Compliance-Schulungen spielen kann und worauf Interessenten bei der Auswahl von Lernprogrammen und e-Learning Anbietern achten sollten.

Bit media erhielt in diesem Jahr das Comenius EduMedia Siegel für seinen Compliance-Kurs "Social Media Guidelines" und wird im Herbst auf zwei Veranstaltungen mit Stand und Vorträgen präsent sein:

Am 28.11.2012 wird bit media auf der Tagung "Compliance in der Praxis, Risiken und Chancen für Energie- und Wasserversorger" des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft in Berlin seine e-Learning Lösungen zu Compliance auf einem Stand zeigen und am 29. 11 wird bit media mit zwei Vorträge im Programm des 4. Compliance Forums in Köln vertreten sein.

Mehr Informationen zu den Interviews: http://www.complianceforum.de/...

Kontakt

bit media e-solutions GmbH
Kärntner Straße 311
A-8054 Graz
Onno Reiners
Marketing
Social Media