NANO-QM770 – EPIC Board für IVX Bridge CPUs

Die kompakten EPIC CPU Boards haben sich in den letzten Jahren bei Systemintegratoren immer mehr durchgesetzt.
NANO-QM770 Bild CMYK (PresseBox) (Reutlingen, ) Die ICP Deutschland GmbH bringt ein EPIC Board mit dem neuesten Intel® QM77 Chipsatz auf den Markt. Auf diesem NANO-QM770 können Mobile CPUs aus der 22nm Ivy Bridge Serie eingesetzt werden. Der Arbeitsspeicher von max. 8GB DDR3 SO-DIMM sowie ein PCIe Mini Card Slot, in den auch ein mSATA Speichermodul eingesetzt werden kann, sind auf der Unterseite angebracht. Eine Besonderheit des neuen Intel® Mobile Chipsatz QM77 ist die Unterstützung von drei unabhängigen Displays (ab Windows® 7). Hierfür sind bereits zwei HDMI und ein DVI-D Anschluss an die Seite herausgeführt. Der DVI und der VGA Ausgang bieten eine Auflösung von 2048x1536. Beide HDMI und ein zusätzlicher interner 18/24bit Dual-Channel LVDS Ausgang haben eine Auflösung von 1920x1200. Vier USB 3.0 und zwei GbE Ports sind bereits als Stecker seitlich herausgeführt. Weitere zwei USB 2.0, zwei RS-232, ein RS-422/485 sowie zwei SATA 6Gb/s befinden sich direkt auf dem Board. Für sicherheitstechnische Anwendungen ist das NANO-QM770 auch noch mit einem TPM V1.2 Modul aufrüstbar.

Kontakt

ICP Deutschland GmbH
Mahdenstr. 3
D-72768 Reutlingen
Klaus Rottmayr
ICP Deutschland GmbH
Geschäftsführer/ Managing Director

Bilder

Social Media