Kompetenzen im Zielfeld Neuer Materialien kompakt präsentiert – Letzter Aufruf zur Einreichung Ihrer Beiträge

NMN Materialkompass mit Beiträgen zu innovativen Produkten und Dienstleistungen erscheint im 4. Quartal 2012
(PresseBox) (Göttingen, ) Der NMN Materialkompass bietet Unternehmen und Forschungseinrichtungen die Möglichkeit, aktuelle Produkthighlights, Trends und Innovationen im Zielfeld der Neuen Materialien zu präsentieren sowie einen Überblick über ihr Leistungsportfolio zu geben.

Interessenten haben die Möglichkeit, noch bis zum 01.10.2012 einen Beitrag einzureichen. Weiterführende Informationen hierzu erhalten Sie über die Geschäftsstelle der Landesinitiative Nano- und Materialinnovationen Niedersachsen (E-Mail: mail@nmn-ev.de ; Tel.: 0551/496070). Die letzten Ausgaben stehen zum Download unter www.nmn-ev.de bereit.

Der NMN-Materialkompass wird auf relevanten Veranstaltungen und Messen ausgelegt und an Interessenten, Mitglieder und Partner im Zielfeld versandt. Darüber hinaus wird das Magazin über die Online-Plattform der Landesinitiative Nano- und Materialinnovationen Niedersachsen (LI NMN) kommuniziert.

Die LI NMN ist eine Partnerplattform zur Steigerung der Innovationsfähigkeit und der gezielten Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik. Die Landesinitiative NMN wird durch das niedersächsische Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr gefördert und bündelt niedersächsische Kompetenzen im Bereich der Neuen Materialien, Oberflächen und des Leichtbaus.

Kontakt

Nano- und Materialinnovationen Niedersachsen e. V.
Bürgerstraße 44/42
D-37073 Göttingen
Ina Hanuszkiewicz
Stellv. Leitung der Geschäftsstelle

Bilder

Social Media