Neu an Bord der EMIRAT AG: Nina Ballhausen, Assistentin der Geschäftsleitung

Spezialist für Risiko-Management und Gewinnspielabsicherung baut Mitarbeiterstamm weiter aus
Nina Ballhausen, Assistentin der Geschäftsleitung der EMIRAT AG (PresseBox) (München, ) Ab sofort unterstützt Nina Ballhausen das Team der EMIRAT AG (www.emirat.de) als neue Assistentin der Geschäfts­leitung. Das international tätige Unternehmen ist auf das Risiko-Management von Gewinn­spielen und Verkaufsförderungsaktionen spezialisiert. Das Aufgabenfeld der neuen Mitarbeiterin des Münchner Gewinnspielabsicherers erstreckt sich unter anderem über die Vertriebsunterstützung. Der Ausbau des Mitarbeiterstamms untermauert die positive Unternehmensentwicklung.

Aufmerksamkeitsstarke Marketingaktionen, bei denen hohe Geld- oder Sachpreise im Zuge von Gewinnspielen ausgelobt werden, bergen für Veranstalter oftmals ein hohes budgetäres Risiko. Daher hat sich die EMIRAT AG gemäß dem Motto "Risk can be calculated" auf Absicherungen von Gewinnspielen und Verkaufsförderungs­aktionen spezialisiert. Neben der Kreativleistung wie Ideenfindung trägt EMIRAT die finanziellen Risiken der entsprechenden Promotions.

(Zu)gewinn bei EMIRAT: Neue "rechte Hand" der Geschäftsleitung

Im Zuge der erfolgreichen vergangenen Geschäftsjahre ist auch der Kundenstamm der EMIRAT AG gewachsen. Um dieser Entwicklung auch personell Rechnung zu tragen, hat das Unternehmen kontinuierlich das Team verstärkt. Nina Ballhausen unterstützt daher ab sofort die Geschäftsleitung in operativen, konzeptionellen und planerischen Aufgaben. Zudem ist sie Bindeglied zu den Mitarbeitern, Geschäfts­partnern und Kunden - auf nationaler sowie internationaler Ebene. Sie trägt somit dazu bei, dass sowohl interne als auch externe reibungslose Abläufe und eine gute Zusammenarbeit gewährleistet sind.

Nach ihrem Abitur ließ sich die geborene Münchnerin zur Fremdsprachenkorres­pondentin ausbilden und war im Anschluss mehrere Jahre in einer renommierten Firma als Vertriebsassistentin tätig. Darüber hinaus sammelte sie jahrelang Erfahr­ungen als Teamassistentin in verschiedenen Unternehmen.

"Nina Ballhausen bedeutet für mich als verlängerter Arm eine wichtige Unter­stützung und Schnittstelle zu unseren Mitarbeitern sowie Kunden", erklärt Andrea Bargholz, Prokuristin der EMIRAT AG. "Mit ihrem Engagement, der Kompetenz und Professionalität passt sie ideal in unser Team."

Weitere Informationen unter www.emirat.de

Kontakt

EMIRAT AG
Elisabethplatz 1
D-80796 München
Nina Ballhausen
Assistentin der Geschäftsleitung
Ulrike Peter
attentio :: pr-agentur GmbH
Geschäftsführerin

Bilder

Social Media