RädlingerUnternehmensgruppe wird Preisträger 2012

Ständiger Stoßtrupp
(PresseBox) (Leipzig, ) Mit nur einem Lkw und viel Courage gründete vor fast 50 Jahren Josef Rädlinger sen. eine Kiesbaggerei und ein Fuhrunternehmen. Nur acht Jahre später erfolgte die Gründung der Josef Rädlinger Bauunternehmen GmbH, ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das den Kern der heutigen Unternehmensgruppe Rädlinger bildet. Es gehört zu den führenden mittelständischen Bauunternehmen Deutschlands deren Kernkompetenzen der Verkehrswege-, Ingenieur-, Asphalt- sowie Wasser-, Industrie- und Deponiebau sind. Erweiterungen gab es In den letzten Jahren durch Maschinen- und Solaranlagenbau, Rohrsanierung und ein firmeneigenes Berufs-Bildungs-Zentrum (BBZ).
Die international tätige Unternehmensgruppe (u. a. in Österreich und Rumänien) hat insgesamt 1.050 Mitarbeiter und 67 Auszubildende, die einen Jahresumsatz von mehr als 154 Mio. Euro (2011) erwirtschafteten. Das 1. PPP-Modell im Bundesfernstraßenbau - die A4 Hörselberge - gehört zu den Renommierprojekten des Unternehmens.
Die hohen Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutzstandards der gesamten Unternehmensgruppe
werden durch Zertifizierungen nach DIN ISO 9001, DIN ISO 14001 sowie OHSAS 18001 gewährleistet.
Mit dem BBZ sichert das Unternehmen regional eine hochwertige Ausbildung der eigenen Lehrlinge und unterstützt die Ausbildung fremder Firmen. Mit zahlreichen Projekten im Denkmal- und Naturschutz, im sozialen, kulturellen und sportlichen Bereich sowie einem „Klassenzimmer am Baggersee“ für Kindergruppen und Schulklassen, wird Engagement in der Region praktiziert.

RädlingerUnternehmensgruppe wurde zum 5. Mal von der Gemeinde Weidling, der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, Zweigniederlassung Süddeutschland, zum Wettbewerb nominiert.

Zu Rädlinger:
www.kompetenznetz-mittelstand.de/...

Zur Auszeichnungsliste:
http://www.mittelstandspreis.com/...

Bilder zum Download stehen ab Montag den 1.10.2012 ab 16:00 Uhr zur Verfügung:
http://www.mittelstandspreis.com/...

Kontakt

Oskar-Patzelt-Stiftung
Melscher Straße 1
D-04299 Leipzig
Dr. Helfried Schmidt
Geschäftsführer
Chefredakteur
Social Media