Hochsicheres Advantech Micro-ATX Industrial Motherboard für Geldautomaten/Kioske

Unterstützt von Advantech SUSIAccess, Acronis und McAfee
Hochsicheres Advantech Micro-ATX Industrial Motherboard für Geldautomaten/Kioske (PresseBox) (München, ) Advantech, Hersteller von Embedded-Plattformen und Anbieter von Integrationsdienstleistungen, stellt das AIMB-501 vor, ein neues industrietaugliches Micro-ATX Motherboard, das mit einem Intel® Core(TM) i-Prozessor der dritten Generation ausgestattet ist. Advantech hat darüber hinaus die neue SUSIAccess 2.0 Pro-Version in das AIMB-501 integriert. SUSIAccess 2.0 beinhaltet Remote-Management sowie integrierte McAfee-Sicherheits- und Acronis-Systemwiederherstellungsfunktionen. Dadurch erfüllt das AIMB-501 die Sicherheits- und Managementanforderungen des sensiblen Geldautomaten-/Kiosk-Marktes.

Remote-Gerätemanagement - SUSIAccess Pro V2.0 integriert

Das AIMB-501 wird mit SUSIAccess Pro 2.0 ausgeliefert und enthält so bereits Funktionen für intelligentes Remote-Gerätemanagement und Remote-Geräteüberwachung. Wenn SUSIAccess Pro 2.0 installiert ist, können Sie Geräte per Fernsteuerung ein- und ausschalten, haben Zugriff auf den Desktop, können ein System wiederherstellen und Schutzfunktionen konfigurieren. SUSIAccess Pro 2.0 umfasst McAfee-Systemschutzfunktionen, die den Sicherheitsanforderungen von Banken entsprechen. Mit der führenden Datenschutzlösung für Backup und Disaster Recovery von Acronis auf dem AIMB-501 können Sie ohne Sicherheitsbedenken jederzeit und von jedem Ort aus auf Ihre Daten zugreifen. Das AIMB-501 mit SUSIAccess Pro V2.0 ist nicht nur ein industrielles Motherboard, sondern auch ein Lösungssatz für Sicherheit, Remote-Management, schnelles Hochfahren, stabilen Betrieb, umfangreiche I/O und verschiedene Anzeigefunktionen für jede Geldautomaten-/Kioskanwendung.

Maximale Konnektivität für minimalen Ressourceneinsatz

Das AIMB-501 verfügt über zahlreiche Konnektivitäts- und Erweiterungsoptionen, darunter ein PCI x16-Erweiterungsslot, ein PCIe x1-Erweiterungsslot, 2 PCI-Slots, 10 serielle Anschlüsse, 4 SATA II-Anschlüsse mit 300 MB/s, 10 USB 2.0-Anschlüsse, Tastatur-/Mausanschluss. Außerdem wird die digitale programmierbare 8-Bit-I/O zusammen mit zwei BTX-Audioanschlüssen unterstützt. Die 10 USB- sowie die 10 seriellen Anschlüsse bieten ausreichende Anschlussmöglichkeiten für Kiosk-/Geldautomaten-Systemintegratoren, um verschiedene Peripheriegeräte anzuschließen und zu unterstützen. Alle diese Verbindungsmöglichkeiten stecken in einem platzsparenden, energie- und kosteneffizienten Micro-ATX-Formfaktor.

Dual-Display und ausgezeichnete Grafikleistung

Dank der Leistung der Intel Core i-Prozessoren der dritten Generation unterstützt der Dual-Display-Ausgang des AIMB-501 CRT1+CRT2, CRT1+DVI, CRT1+LVDS (LVDS unterstützt 3,3 V, 5 V und 12 V für große Panels), wodurch es für die Integration in Panel PC-Lösungen geeignet ist. Für große Panels wird auch Zweikanal-24Bit-LVDS unterstützt. Durch die Integration von Intel HD Graphics 2000/3000 in den Prozessorchip bietet diese Zwei-Chip-Lösung eine bessere 3D- und Videoleistung für hervorragende Grafiken und Bildverarbeitung.

Integrierte intelligente Software-API

Unterstützt werden die Betriebssysteme Windows 7, Windows 7 Embedded, Windows XP, Windows XP Embedded. Die Hardwaretreiber für alle diese Betriebssysteme sind verfügbar.

Leistungsmerkmale des AIMB-501

- Unterstützt Intel® Core(TM) i-Prozessoren der zweiten und dritten Generation
- Zwei DIMM mit 240 Kontakten mit bis zu 16 GB DDR3 1600 MHz SDRAM
- Unterstützt Dual-Display: CRT1+CRT2, CRT1+DVI, CRT1+LVDS
- Umfangreiche I/O- und Erweiterungsoptionen: 10 x COM, 10 x USB 2.0 und 8-Bit GPIO, 1 PCIe x1, 1 PCIe x16, 2 PCI
- 6-W-Zweikanal-Verstärker für Audioausgabe
- Eingebettete Software bietet Mehrwert: SUSIAccess-, Acronis-, McAfee-Unterstützung für Remote-Management, Remote-Systemwiederherstellung und Sicherheitsfunktionen für den Systemschutz entsprechend den Anforderungen von Banken

Das AIMB-501 ist bereits verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie von einer lokalen Advantec-Vertriebsniederlassung.

About Embedded Core Service

Advantech Embedded Core Services offers design-in oriented services. These streamlined solutions broadly integrate embedded boards, peripheral modules and software. This dedicated focus on Embedded Design-in services fulfills electronic engineering demands at their design-in phase, and brings benefits that shorten the design and integration cycle, minimizing uncertainty and risk. www.advantech.com/EmbCore

Kontakt

ADVANTECH Europe B.V.
Industriestraße 15
D-82110 Germering
Barbara Tritscher
ADVANTECH Europe BV
Marketing Manager Europe

Bilder

Social Media