BITKOM vergibt Nachwuchspreis für E-Learning

Bewerbung für D-ELINA bis 30. November möglich / Gesucht werden innovative Lernkonzepte mit digitalen Medien / Nominierte können sich auf der Messe LEARNTEC präsentieren
(PresseBox) (Berlin, ) Junge Talente der E-Learning-Branche können sich ab sofort um den renommierten Nachwuchs-Preis D-ELINA bewerben. Der bereits zum achten Mal ausgeschriebene Award wird erstmals vom Hightech-Verband BITKOM verliehen. Die Preisvergabe findet Ende Januar 2013 auf der deutschlandweit wichtigsten E-Learning-Messe LEARNTEC in Karlsruhe statt. Der ursprüngliche Träger des Preises, das Deutsche Netzwerk der E-Learning Akteure D-ELAN, hat sich kürzlich mit dem BITKOM zusammengeschlossen.

Als einziger Preis im deutschsprachigen Raum richtet sich der Deutsche E-Learning Innovations- und Nachwuchs-Award (D-ELINA) direkt an den Nachwuchs in Schulen, Hochschulen und Unternehmen. Bewerben können sich in mehreren Kategorien Schüler, Lehrer und Erzieher, aber auch Studenten und Wissenschaftler sowie Startups und etablierte Unternehmen. Gesucht werden Konzepte, Lösungen und fertige Produkte, die digitale Medien in beispielhafter Form in Lernprozesse in Schule, Hochschule, Unternehmen oder öffentliche Verwaltung integrieren. Preiswürdig sind vor allem der Innovationsgrad des Konzepts und der durchdachte Einsatz der Medien. Das können zum Beispiel simulations- oder spielbasierte Anwendungen sein, das Schaffen von Communities mit sozialen Medien wie Wikis und Blogs oder auch die Integration von E-Learning in die Personalentwicklung.

Der D-ELINA hat sich zum Ziel gesetzt, jungen Menschen, die zukunftsweisende E-Learning-Anwendungen entwickeln, Sichtbarkeit zu geben und ihre Ideen und Lösungen zu würdigen. Neben attraktiven Sachpreisen gibt es deshalb für alle nominierten Projekte die Chance, sich öffentlich zu präsentieren. Dazu wird es eine eigene Aktionsfläche auf der LEARNTEC vom 29. bis 31. Januar 2013 in Karlsruhe geben. Die Nominierten können sich dort kostenfrei vorstellen und von direkten Kontakten zu potenziellen Arbeitgebern, Kooperationspartnern oder Kunden profitieren.

Alle Informationen zum Award und zu den Teilnahmebedingungen unter www.d-elina.de.

Kontakt

BITKOM - Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V.
Albrechtstraße 10
D-10117 Berlin
Daniela C. Stanek
Assistenz Presse und Kommunikation
Andreas Streim
Martin Schmidt
Personalentwicklung, Learning Technologies
Bereichsleiter
Social Media