Neue erweiterte Cortex-M3 Mikrocontroller Serie von Holtek

Cortex-M3 32-bit Mikrocontroller (PresseBox) (Planegg, ) Atlantik Elektronik präsentiert die neuesten Familienmitglieder von Holteks ARM Cortex-M3 32-Bit Mikrocontrollern - die HT32F1755/1765/2755 Serie.

Diese neuen 32-Bit Flash-Bausteine, arbeiten mit Taktfrequenzen von bis zu 72 MHz (90 DMIPS), bei einer Betriebsspannung von 2,7 V ~ 3,6 V im vollen industriellen Temperaturbereich von -40°C ~ +85°C. Mit Holteks integrierten ISP (In-System Programming) und IAP (In-Application Programming) -Funktionen stehen dem Anwender einfache und schnelle Verfahren zur Verfügung, um Software-Upgrades sicher durchzuführen. Damit wird die Effizienz und Flexibilität der Produkte gesteigert.

Die neuen Mitglieder der Cortex-M3 Familie von Holtek enthalten 128 kB Flash-Programmspeicher und 32 kB/64 kB SRAM Datenspeicher.

Zusammen mit einem neu gestalteten 12-Kanal PDMA sorgen sie für eine höhere Effizienz. Das integrierte Timer Modul kann Funktionen wie Timer/Counter, Capture, Compare, Single Pulse-Ausgang, PWM-Modi und auch QEI sowie Hall Sensor Interface-Funktionen und spezielle komplementäre PWM-Ausgänge bereitstellen. Zusammen mit dem 8-Kanal-12-Bit-Hochgeschwindigkeits (1 MSps) A/D-Wandler erfüllen die Bausteine Anforderungen der Drehstrommotor-Steuerung. Im HT32F2755 bietet Holtek eine zusätzliche High-Speed-CMOS-Sensor-Kamera-Schnittstelle mit einer Bildrate von bis zu 30 Bildern/s bei QVGA (320x240) Auflösung.

Die Geräte werden in 48/64/100-Pin LQFP-Gehäusen geliefert und enthalten bis zu 80 GPIO Pins. Zusätzliche Kommunikations-schnittstellen umfassen USB 2.0 FS Device, 2 x USART, 2 x SPI, I2C 2 x sowie eine ISO7816 (SmartCard) Schnittstelle. Eine Echtzeituhr, Operationsverstärker und Komparatoren sind ebenso vollständig integriert. Diese Geräte eignen sich für ein breites Spektrum von Anwendungen wie beispielsweise Fingerabdruck-Erkennung, Drei-Phasen-Motorsteuerung, medizinische Produkte, Computer-Peripheriegeräte, Haushaltsgeräte, Körperpflege-Produkte und alle Arten von tragbaren Geräten.

Die HT32F1755/1765/2755 Geräte der Serie werden von allen professionellen Entwicklungsumgebungen einschließlich IAR, Keil und CooCox unterstützt. Außerdem bietet Holtek auch eigene Low-Cost-Entwicklungstools, einschließlich des e-LINK32 (Debug-Adapter) an. Eine umfangreiche Software-Bibliothek sowie Anleitungen für die Anwendungsentwicklung werden ebenfalls mitgeliefert. Dieses Portfolio an Support-Tools sorgt dafür, dass Kunden ihrer Produktentwicklung schnell abschließen können.

Kontakt

Atlantik Elektronik GmbH
Fraunhoferstr. 11a
D-82152 Planegg
Wicki Winzer
Marketing Kommunikation
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media