Neuer Leiter Business Development bei Allocation Network

(PresseBox) (München, ) Hans-Joachim Lumbe hat am 01.08.12 die Funktion Vice President Business Development bei der Allocation Network GmbH übernommen. Er ist dort für die Weiterentwicklung der Produkte und die Erschließung neuer Kundensegmente verantwortlich.

Herr Lumbe ist Experte für Einkaufsmanagement und blickt auf eine Vielzahl von Management-Aufgaben sowohl in Deutschland, als auch in USA und Asien, zurück. Seine leitenden Tätigkeiten umfassen das Großserien-, System-, und Anlagengeschäft und beinhalten Aufgaben im Einkauf, Vertrieb, Beratung und IT. Zu seinem Verantwortungsbereich gehörte wiederholt die Entwicklung und weltweite Implementation von Prozessen, Systemen, Methoden und IT- Tools.

Herr Lumbe ist Vorstand des BME e.V. Seine Arbeit konzentriert sich hierbei auf die IT-Themen des Einkaufs und die Unterstützung der BME-Aktivitäten in China. Darüber hinaus ist er Mitglied im Arbeitskreis Einkauf und Logistik der Schmalenbach-Gesellschaft für Betriebswirtschaft e.V.

Allocation Network bietet die Best-Practice-Lösung für elektronische Anfragen, Auktionen und Lieferantenmanagement (SRM). Alle Funktionalitäten der ERP-integrierbaren, sicherheitsgetesteten Standardsoftware können kundenspezifisch parametrisiert werden. Allocation Network hat über 14 Jahre Erfahrung bei der IT-gestützten Optimierung von strategischen Einkaufsprozessen und ist seit über 12 Jahren auch als Full-Service-Dienstleister für E-Auctions tätig. Die Software läuft als SaaS/ASP oder on-premise und wurde u.a. als Testsieger (e-Procure-Award in GOLD) in der Kategorie "bestes integriertes Ausschreibungstool" und als "Best-in-class im e-Sourcing" ausgezeichnet.

Zu den Referenzkunden zählen: BMW Group, Magna, Münchener Rück, Grohe, Swarovski, Takata u.v.m.

Kontakt

Allocation Network GmbH
Stahlgruberring 22
D-81829 München
Social Media