Bissregistriermaterial Futar Fast von Kettenbach erzielt 5 Punkte-Rating von "The Dental Advisor"

Überzeugend: Einfaches Handling, schnelle Verarbeitung und Detailgenauigkeit in der Praxis
(PresseBox) (Eschenburg, ) Ausgezeichnete Eigenschaften: Futar Fast erhält den "Editors' Choice"-Award der führenden Research-Publikation "The Dental Advisor". Diese prämiert regelmäßig die hochwertigsten Produkte der Zahnmedizin. Futar Fast, das Bissregistriermaterial auf Vinylpolysiloxan-Basis der Kettenbach GmbH & Co. KG (www.kettenbach.de), wurde mit 5 Punkten bewertet. Die Produktvorteile wie hohe Endhärte, kurze Abbindecharakteristik, leichte Mundentnahme, Präzision und weitere waren dabei ausschlaggebend.

"The Dental Advisor" vergibt den "Editors' Choice"-Award seit 1985. Diese Auszeich-nung kennzeichnet einzigartige herausragende Produkte. Die Experten testen und bewerten verschiedene Produkte sowie deren Eigenschaften und prämieren das Bes-te. So informiert das unabhängige Testinstitut über die Ergebnisse klinischer Unter-suchungen und der Laborforschung zur Leistungsfähigkeit von Dentalprodukten und zahnärztlichem Equipment.

Die Kettenbach GmbH & Co. KG nahm den "Editors' Choice"-Award jüngst für Futar Fast entgegen. Dabei handelt es sich um ein extra schnellabbindendes, additionsver-netzendes Bissregistriermaterial auf Vinylpolysiloxan-Basis, das für den Zahnarzt und sonstige Anwender verschiedene Vorteile und Einsparpotenziale mit sich bringt. Damit reiht sich Futar Fast nahtlos in die Produktfamilie Futar ein, die laut GfK seit über fünfzehn Jahren Marktführer unter den Bissregistriermaterialien in Deutschland ist.

Schnell, schneller, Futur Fast - Bestnoten für Bissregistriermaterial

So wurden zum Beispiel die schnelle Verarbeitungszeit von 15 Sekunden und die kurze Mundverweildauer von 45 Sekunden als sehr positiv bewertet. Dadurch erzielt der Zahnarzt einen geringen Zeitaufwand und damit einhergehend ein reduziertes Verzerrrisiko während der Mundverweildauer. Dies stellt wiederum auch eine hohe Entlastung und Komfort für den Patienten dar.

Die hohe Standfestigkeit verhindert das Wegfließen in die Interdentalräume, die hohe Endhärte des A-Silikons (Shore-A-Härte 90) eliminiert das Federn beim Zuordnen der Modelle. Ferner ergibt sich ein weiterer signifikanter Vorteil für den Zahnarzt: Die Kontrollmöglichkeit der korrekten Bisslage bereits im Mund. Denn es können Über-schussanteile einfach abgebrochen oder mit einem Skalpell beschnitten bzw. gefräst werden.

Ergo: Mit dem Bissregistriermaterial Futar Fast werden innerhalb kürzester Zeit präzise Ergebnisse erzielt und gleichzeitig erhält der Anwender höchsten Komfort.

Weitere Informationen zu Futar Fast unter: www.kettenbach.de/futar-fast

Kontakt

Kettenbach GmbH + Co. KG
Im Heerfeld 7
D-35713 Eschenburg
Markus Knetsch
Produktmanager
Ulrike Peter
attentio :: pr-agentur GmbH
Geschäftsführerin
Social Media