Neu: VMware vCloud Suite

Mit der vCloud Suite stellt VMware eine komplette Cloud-Lösung vor
(PresseBox) (Garching bei München, ) Die neue VMware vCloud® Suite vereinfacht Ihren IT-Betrieb und erfüllt anspruchsvolle SLAs für sämtliche Anwendungen. Erstellen und betreiben Sie eine vollständige "Infrastructure as a Service"-Cloud in Ihrer VMware-Umgebung, um schneller auf geschäftliche Anforderungen zu reagieren.

Die vCloud Suite ist eine Komponente der Cloud-Lösung von VMware, einem umfassenden Angebot aus Technologie, hochwertigen Services und Wissensvermittlung. Dieses integrierte Angebot beruht auf der langjährigen Praxiserfahrung von VMware und enthält alles, was Sie zum Aufbau und Betrieb einer Cloud-Umgebung benötigen: von Technologie und Architektur über Prozesse, Überwachung, personelle Besetzung und Organisation bis hin zum IT-Business-Management zur Messung der durch die Cloud erzielten Rendite.

Es sind drei Versionen der vCloud Suite erhältlich: Standard, Advanced und Enterprise.

Alle Ausführungen der vCloud Suite basieren auf vSphere Enterprise+ und beinhalten folgende Komponenten:

VMware vSphere® 5.1 ist die führende Virtualisierungs- und Cloud-Infrastrukturplattform der Branche und das Herzstück des mit Software simulierten Rechenzentrums. vSphere ist auf höchste Automatisierung, Flexibilität und Effizienz für jede Anwendung ausgerichtet. vSphere verbessert die Agilität Ihrer IT, senkt die Kosten und steigert die Serviceverfügbarkeit.

VMware vCloud® Director(TM) 5.1 ist die Steuerkonsole zur Bereitstellung mit Software simulierter Rechenzentren und ermöglicht die Einrichtung kompletter, sofort einsatzbereiter virtueller Rechenzentren in Minutenschnelle. VMware vCloud(TM) Director vereinfacht erheblich die Bereitstellung von Infrastrukturen und ermöglicht der IT, mit der Unternehmensentwicklung Schritt zu halten.

VMware vCloud Connector 1.5(TM) unterstützt Sie bei der Erweiterung Ihrer Cloud. Die Lösung bietet nicht nur einen Überblick über Ihre Rechenressourcen, sondern ermöglicht auch den Betrieb und den Transfer von Ressourcen zwischen vSphere und vCloud Director, in Ihrer Private Cloud-Umgebung sowie in den Public Clouds von vCloud-Serviceanbietern. Neue Funktionen in der Version Advanced 2.0 werden diese Erweiterbarkeit für Public Clouds noch weiter verbessern.

VMware® vCenter(TM) Operations Manager(TM) 5.0 vereinfacht das Performance-, Kapazitäts- und Konfigurationsmanagement erheblich, sodass Sie mehr aus Ihrer virtuellen und Cloud-Infrastruktur herausholen können. Das proaktive Management Ihrer vSphere-Umgebung ermöglicht die Erkennung und Diagnose von Problemen und Risiken, noch bevor es zu Auswirkungen auf Ihre Anwender kommt.

VMware® vCenter(TM) Site Recovery Manager(TM) 5.1 sorgt für einfache und zuverlässige Business Continuity für sämtliche Anwendungen. Die Services für "VMware Disaster Recovery (DR) to the Cloud" eliminieren den Bedarf an dedizierten DR-Standorten.

VMware vCloud® Networking and Security 5.1 unterstützt Sie bei der Netzwerkvirtualisierung und dem Aufbau agiler, erweiterbarer und sicherer logischer Netzwerke, die den Performance- und Skalierungsanforderungen virtualisierter Anwendungen gewachsen sind. VXLAN verbessert die Agilität für softwaredefinierte Netzwerklösungen.

VMware vFabric(TM) Application Director(TM) verbessert die Zusammenarbeit zwischen Entwicklung und Betrieb durch "Closed Loop"-Verfahren für die Bereitstellung und Überwachung von Multi-Tier-Anwendungsservicekatalogen. Standardkomponenten ermöglichen die schnelle Bereitstellung und effiziente Verwaltung von Anwendungen. Die Entkopplung des Anwendungs- und Infrastrukturmanagements vereinfacht Cloud-Deployments. Darüber hinaus gibt VMware vFabric Application Director Einblick in die Performance cloudbasierter Anwendungen aus Anwendersicht.

Die vCloud Suites werden nach der Anzahl der physikalischen CPUs lizensiert. Die Komponenten der vCloud Suite haben keine Limitierung bezüglich der Anzahl der VMs und können nur auf den mit der vCloud Suite lizensierten Hosts eingesetzt werden.

Upgrades von vSphere auf die vCloud Suites sind erhältlich. Informieren Sie sich bei Insight über Upgrade-Angebote, vor allem wenn Sie vSphere vor dem 27.08.12 bezogen haben.

Kontakt

Insight Technology Solutions GmbH
Parkring 35
D-85748 Garching bei München
David Gould
Insight Technology Solutions GmbH
Geschäftsführer
Social Media