Herz-Kreislauf - Persönliches Gesundheitsprofil automatisch erstellen

Hewlett-Packard fördert OFFIS-Forschung
(PresseBox) (Oldenburg, ) Im "Innovation Research Programm" von Hewlett-Packard wurde OFFIS als eine von weltweit nur 46 Forschungseinrichtungen mit einem Award ausgezeichnet.

OFFIS wird in dem frisch geförderten Projekt unter dem Namen "Distributed Personal Archives" nun neue Methoden erforschen, wie für einen Menschen auf dessen eigenen Wunsch Daten aus verteilten Onlinediensten genutzt werden können, um Aussagen über seinen persönlichen Gesundheitszustand zu treffen.

In einem ersten Schritt werden die Forscher dabei die Herz-Gesundheit in den Fokus stellen. Ihr Ziel ist es, die verschiedensten Daten des täglichen Lebens, die von einer Person "irgendwo Online" vermerkt oder erfasst werden, automatisiert zusammenzufassen und gemeinschaftlich auszuwerten. Beispielsweise kann es sich um alltägliche sportliche Aktivitäten, das Gewicht, den Blutdruck und den Schlaf handeln. Aus diesen Daten können Merkmale mit Bezug zum Verhalten und zu den Vitaldaten abgeleitet und ein persönliches Gesundheitsprofil erstellt werden.

Die gewonnenen Informationen können dann auf Wunsch des Einzelnen in weiteren Anwendungen genutzt werden, beispielsweise zur Speicherung in persönlichen Gesundheitsakten, oder um Empfehlungen für einen gesunden Lebensstil auszusprechen.

Kontakt

OFFIS - Institut für Informatik
Escherweg 2
D-26121 Oldenburg
Jochen Meyer
Bereichsleiter FuE-Bereich Gesundheit
Social Media