Can Do vereinfacht mit dem TableView Projektanalysen und Abteilungsplanungen

Can Do bietet neben der Gantt-Darstellung von Projekten auch eine tabellarische Arbeitsoberfläche für Abteilungsleiter und Projektmanager / Projektanalyse und -berichte komfortabel per Mausklick erstellen
(PresseBox) (München, ) Projektanalysen und -berichte einfach per Mausklick erstellen, das ist mit der neuesten Version der Projektmanagement-Software von Can Do noch einfacher. Die neue Funktion TableView bietet sowohl Projektmanagern als auch Abteilungsleitern per Mausklick eine tabellarische Darstellung eines Projekts (Sicht des Projektmanagers) bzw. aller Tätigkeiten einer Abteilung (Sicht des Linienverantwortlichen) mit vielfältigen Analyse-Möglichkeiten. Der TableView ist ab Can Do project intelligence 4.4 verfügbar.

Mit dem TableView sieht der Abteilungsleiter mit nur einem Klick alle Projekte, Phasen oder Arbeitspakete, in denen seine Mitarbeiter aktiv sind. Darüber hinaus ist in der tabellarischen Darstellung der Aufwand seiner Abteilung und der einzelnen Mitarbeiter für einen bestimmten Zeitraum, der beliebig verändert werden kann, aufgeführt. Der Linienmanager kann weitere Elemente zur Analyse in die Tabelle integrieren - bspw. Plan- und Ist-Kosten, Risiken, Projektfortschritt, Skill-Anforderungen oder Plan- und Ist-Aufwand - und kann sich so mit nur wenigen Klicks eine individuelle Ansicht seiner Abteilung zusammenstellen.

Während der Abteilungsleiter mit dem TableView eine Übersicht über die Aktivitäten seiner Abteilung erhält, gelangt der Projektleiter mit der neuen Funktion zu einer tabellarischen Darstellung seines Projekts. Er sieht welche Ressourcen welchen Projektelementen mit welchem Aufwand zugewiesen sind, dabei kann er das Zeitfenster seiner Ansicht frei bestimmen und ebenso wie der Abteilungsleiter zahlreiche Elemente zur Analyse seines Projekts in die Ansicht integrieren.

Alle Informationen in Echtzeit
Can Do wird den TableView zu einem wirkungsvollen Planungsinstrument erweitern, mit dem Abteilungsleiter beispielsweise Wartung, Servicedienste, Grundlasten, Urlaube oder Routinetätigkeiten komfortabel planen und steuern können. Dabei wird es möglich sein, den jeweiligen Projektelementen Ressourcen zuzuweisen und Änderungen umzusetzen.

Bei allen Informationen, die im TableView zur Verfügung stehen, handelt es sich um Echtzeit-Informationen. Das heißt, sobald in Projekten Änderungen auftreten, werden diese sofort im TableView dargestellt. Auch Risiken werden in Echtzeit angezeigt. Natürlich erlaubt der TableView eine Planung mit realistischen Daten und Werten (z.B. Aufwand 80 - 100 Tage).

Ressourcenmanagement zwischen Projekt und Linie
Ebenfalls neu in Version 4.4 der Projektmanagement-Software von Can Do ist die Funktion Staffer, die den Abstimmungsprozess zwischen Projekt- und Abteilungsleiter bei der Anforderung und Bewilligung von Fachkräften für Projekte deutlich erleichtert. Der Beta-Test von Can Do project intelligence 4.4 ist abgeschlossen und in Kürze wird das neueste Release sukzessive ausgeliefert.

Can Do veranstaltet zum Thema "Ressourcenmanagement zwischen Projekt und Linie" am 11. Oktober 2012 ein kostenloses Webinar.

Kontakt

Can Do GmbH
Implerstraße 26
D-81371 München
Christian Schneider
PR & Marketing
Leiter PR & Marketing
Social Media