Efficy als CRM-Hersteller neues Mitglied des FWI (Forschungsnetzwerk Wirtschaftsinformatik) e. V.

Prof. Dr. Klaus D. Wilde begrüßt Efficy als neues Mitglied
Efficy Logo (PresseBox) (Brussels/Eichstätt, ) "Wir freuen uns sehr, dass wir Efficy als CRM-Hersteller neu im Kreis unserer aktiven Mitglieder des FWI (Forschungsnetzwerk Wirtschaftsinformatik) e. V. begrüßen dürfen" so Prof. Dr. Klaus D. Wilde, Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftsinformatik an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt.

Der FWI e. V. www.fwi-online.de ist seit 2001 in den Bereichen wissenschaftlicher Forschung in allen Bereichen der Wirtschaftsinformatik gemeinsam mit Herstellern und Anwendern im Rahmen eines ständigen Wissenschafts-Praxis-Transfers aktiv.

Praxistransfer ist gefragt!

"Ein Beispiel ist unser CRM-Symposium, welches im Herbst zum 20. Mal in Folge mit hochrangigen Referenten aus Wirtschaft und Forschung angeboten wird. Hochwertige Publikationen runden unser Angebot ab. Der FWI e. V. ist mittlerweile in diesem Segment eine Institution geworden, die seinesgleichen sucht", erläutert Herr Prof. Dr. Klaus D. Wilde weiter.

"Efficy als hochinnovativer Hersteller von CRM-Lösungen freut sich sehr über die Aufnahme in das Forschungsnetzwerk Wirtschaftsinformatik e. V." erklärt Cédric Pierrard, CEO von Efficy in Brüssel. "Unsere neuartigen Kommunikationsansätze im CRM mit automatischer Verknüpfung von Geoinformationsdaten aus Google-Maps als Add-on-Information für mobile-Mitarbeiter aus Marketing, Sales und Service, die Integration von Social-Media-Kanälen sowie die Zero-Maintenance-Architektur, welche auch kundenindividuelle Anpassungen voll releasefähig lässt (reduzierte Total-Cost-of-Ownership) sowie die Unterstützung von mobilen Endgeräten, u. a. Apple iPad und iPhone" sind Themengebiete, die wir gerne als Hersteller in das FWI einbringen", so Cédric Pierrard.

Unser Unternehmen wird im FWI durch Herrn Wolfgang Rensky, einem anerkannten CRM- und Contact-Center-Spezialisten, vertreten.

Über FWI:

Der FWI (Forschungsnetzwerk Wirtschaftsinformatik) e. V. unter Leitung von Prof. Dr. Klaus D. Wilde, Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, ist seit 2001 in der wissenschaftlichen Forschung, in allen Bereichen der Wirtschaftsinformatik, gemeinsam mit Herstellern und Anwendern im Rahmen eines ständigen Wissenschafts-Praxis-Transfers aktiv.

Weitere Informationen über FWI: www.fwi-online.de

Kontakt

EFFICY N.V
Avenue des Pléades 11
B-1200 Brussels
Wolfgang Rensky
c/o Conteam
PR Efficy (Bereich D/A/CH)

Bilder

Social Media