Software AG ist Finalist beim Big Data Award

(PresseBox) (Darmstadt / Offenbach, ) .
- Software AG unter den 12 Finalisten beim Big Data Award der COMPUTERWOCHE
- Nominiert ist das Kundenprojekt mit Sabre, einem weltweit agierenden Technologieunternehmen für die Reisebranche
- Im Einsatz ist BigMemory, die In-Memory-Datenmanagementlösung für Big Data

"Creating Value from Big Data" - so lautet das Motto des COMPUTERWOCHE-Wettbewerbs Big Data 2012. Wie das in der Praxis aussieht, zeigen die Projekte von 12 Finalisten im Kampf um den begehrten Award. Die Software AG ist mit ihrem Kundenprojekt Sabre live auf der Kongressbühne beim BigData-Kongress von COMPUTERWOCHE in Offenbach dabei.

Tausende von Buchungsanfragen pro Sekunde - das ist das Geschäft von Sabre. Der weltweit agierende Technologie-Lieferant für die Reisebranche implementierte das Flaggschiffprodukt BigMemory des Unternehmens Terracotta - einer hundertprozentigen Tochter der Software AG - innerhalb von zwei Monaten und arbeitet nun mit einer hochverfügbaren Big Data Plattform. Über diese Plattform buchen Millionen Urlaubs- und Geschäftsreisende weltweit Hotels, Flüge, Mietwagen und andere Services direkt im Internet.

Mit der traditionellen IT-Infrastruktur konnte die anfallende Datenflut auf Dauer nicht mehr bewältigt werden. Um die Kundenanforderungen an die Hochverfügbarkeit der Informationen zu erfüllen - jede Sekunde laufen Tausende Transaktionen auf der Plattform - setzte Sabre auf die In-Memory-Technologie der Software AG. Heute kann die Plattform Terabyte von Daten verwalten und Tausende von parallelen Echtzeit-Zugriffen auf strukturierte und semi-strukturierte Daten bewältigen. Das Projekt ist nominiert für den Big Data Award 2012 und wird heute auf dem COMPUTERWOCHE Fachkongress Big Data 2012 in Offenbach vorgestellt.

"Wir sind stolz darauf, in das Finale des Big Data Awards nominiert worden zu sein", so Ivo Totev, Chief Marketing Officer der Software AG. "Das Phänomen Big Data hat sich in den letzten Monaten rasant entwickelt und markiert einen Umbruch in den IT-Landschaften von Unternehmen, dem sich Manger weltweit stellen müssen. Der Big Data Award zeigt, wohin die Reise gehen kann, und wie neueste Technologien Kunden dabei unterstützt, die Herausforderungen riesiger Datenmengen erfolgreich zu bewältigen."

BigMemory, die branchenführende In-Memory-Datenmanagementlösung für Big Data von Terracotta Inc., hatte bereits Anfang des Monats in den USA die diesjährige Auszeichnung der DataWeek als Top Innovator im Bereich Big-Data-Technologie erhalten. Das Flaggschiffprodukt des Unternehmens wurde damit für seine Innovationsstärke im Datenmanagement preisgekrönt.

Kontakt

Software AG
Uhlandstraße 12
D-64297 Darmstadt
Barbara Kögler
Senior Vice President Corporate Communications
Bärbel Strothmann
Software AG Corporate Communications
Senior Manager Public Relations
Social Media