IHK Heilbronn-Franken ehrt junge Fachkräfte und deren Unternehmen

Die besten Azubis 2012 / Ausbildungsbotschafter geehrt
Die besten Azubis 2012 aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn wurden geehrt im Intersport Messe- und Event-Center redblue in Heilbronn (PresseBox) (Heilbronn, ) Die IHK Heilbronn-Franken ehrte am 25. September im Intersport Messe- und Event-Center redblue in Heilbronn 74 Ausbildungsbetriebe mit besonderem Ausbildungserfolg aus dem Stadt- und Landkreis Heilbronn. 88 Prüfungsteilnehmerinnen und -teilnehmer aus diesen Unternehmen hatten ihre Ausbildung in einem der 123 geprüften Berufe der IHK Heilbronn-Franken mit einer Auszeichnung oder als Kreis- oder Regionsbeste abge-schlossen.

Elke Schweig, Hauptgeschäftsführerin der IHK Heilbronn-Franken, freute sich, die Auszubildenden gemeinsam mit ihren ehemaligen Ausbildungsbetrieben zu ehren. Sie überreichte im festlichen Rahmen den angehenden Fachkräften ihre Urkunden.

Insgesamt legten 2012 im Stadt- und Landkreis Heilbronn 2 371 Jugendliche ihre Abschlussprüfung in einem anerkannten Aus-bildungsberuf ab.

Für außerordentliche Prüfungsleistungen konnte die IHK Heil-bronn-Franken 50 Auszeichnungen an die jungen Nachwuchs-kräfte im Stadt- und Landkreis Heilbronn vergeben. Zudem ehrte sie 65 Kreisbeste und 42 Regionsbeste. Von ihnen erfüllten 18 die Kriterien der Landesbestenehrung und wurden deshalb von der IHK Heilbronn-Franken nach Stuttgart gemeldet.

Gleichzeitig nahm Elke Schweig die Gelegenheit wahr, sich bei den Ausbildungsbotschaftern, die in diesem Jahr ihre Abschlussprüfung bestanden haben, zu bedanken. Sie überreichte 19 ehemaligen Ausbildungsbotschaftern ihre Urkunden.

Info Beste Azubis 2012

Insgesamt nahmen in der Region in diesem Jahr 4 570 Teilneh-mer an den Abschlussprüfungen bei der IHK Heilbronn-Franken teil. In 123 IHK-Berufen wurde geprüft. 260 Azubis aus 204 Unternehmen werden in diesem Jahr für ihre Leistungen ausgezeichnet. 168 Prüflinge erhalten eine Auszeichnung. Sie haben mindestens 92 von 100 möglichen Punkten erreicht. Darüber hinaus werden 169 ehemalige Auszubildende als Kreisbeste und 82 als Regionsbeste in ihrem Beruf geehrt. 42 Prüflinge werden für die Landesbestenehrung nominiert. Sie haben in ihren Berufen als Regionsbeste abgeschlossen und mindestens 92 von 100 möglichen Punkten erreicht.

Info Ausbildungsbotschafter

Ausbildungsbotschafter sind Auszubildende, die in Schulen für eine Berufsausbildung werben. Sie berichten von ihren persönlichen Erfahrungen und ermöglichen Schülern interessante Einblicke in verschiedene Berufe. Es handelt sich dabei um eine vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft geförderte Landesinitiative.

Insgesamt sind in der Region Heilbronn-Franken derzeit über 150 Ausbildungsbotschafter aktiv. Sie führten seit April diesen Jahres mehr als 50 Einsätze durch.

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
D-74074 Heilbronn
Achim Ühlin

Bilder

Social Media