Renault Master erhält auf der IAA 2012 den deutschen Nutzfahrzeugpreis

Der Renault Master in der Version als Doppelkabiner ist Sieger beim Deutschen Nutzfahrzeugpreis 2012 (PresseBox) (Brühl, ) Im diesjährigen Fahrzeugvergleichstest von handwerk magazin und der Deutschen Handwerks Zeitung erreichte der Renault Master den ersten Platz. Eine Jury aus 15 Handwerksunternehmen hatte zwölf ausländische und deutsche Transporter-Modelle mit Doppelkabine und Pritsche getestet. Die feierliche Übergabe des renommierten Preises fand am 21.09.2012 im Rahmen der IAA Nutzfahrzeuge statt.

Ein Wochenende lang hatten die aus unterschiedlichen Branchen stammenden Jurymitglieder die typischen Handwerkerfahrzeuge der 3,5 Tonnen Klasse auf ihre Praxistauglichkeit hin verglichen. Kriterien wie Bedienergonomie, Sitzkomfort, Platzangebot und Fahrverhalten flossen in die Beurteilung ebenso ein wie Nutzlast und Wirtschaftlichkeit der Probanden. Unter dem Strich fand der Renault Master mit Doppelkabine und Pritsche den größten Zuspruch bei den Praktikern.

Das Produktangebot der RENAULT TRUCKS DEUTSCHLAND GmbH umfasst Nutzfahrzeuge im Bereich von 2,8 bis 40 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht. Von den Transportern (Renault Master und Renault Maxity) über leichte und mittelschwere Verteilerfahrzeuge (Renault Midlum, Renault Premium Distribution) bis hin zu Lkw für den nationalen und internationalen Fernverkehr (Renault Premium Route, Renault Magnum) oder den Einsatz in Baustellen (Renault Kerax und Renault Premium Lander).

Kontakt

Volvo Group Trucks Central Europe GmbH
Oskar-Messter-Str. 20
D-85737 Ismaning
Corinne Giuliani-Böhm
Koordinatorin Marketing und Presse
Gregor Jentzsch
RENAULT TRUCKS DEUTSCHLAND GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media