Risikofrei die Alpen queren - Intrexx sorgt für Licht am Ende des Brenner Basistunnels

Brenner Basistunnel nutzt Intrexx für mehrsprachiges Risikomanagement (PresseBox) (Freiburg, ) Mehrsprachiges Risikomanagement mit Intrexx ist einer der Gründe, dass bereits 2025 die Zugfahrzeit von Berlin nach Palermo um die Hälfte gekürzt wird. Denn eines der anspruchsvollsten Bauvorhaben Europas - der Brenner Basistunnel BBT SE - wird eine unterirdische Alpenquerung mit bis zu 250 km/h ermöglichen.

Ein Bauprojekt, das zwei Länder verbindet, in drei Sprachen geführt wird, 27.000 m Erkundungsbohrungen benötigt, monatlich 1.350 Wassermessstellen prüft und ein Deponievolumen von rund 17 Mio. m³ bewegt, ist mit zahlreichen Risiken behaftet. Um diese erfolgreich zu bewerten, zu gewichten und Zusatzkosten zu vermeiden, hat sich die Projektgesellschaft Brenner Basistunnel BBT SE in Zusammenarbeit mit dem Frankfurter Beratungsunternehmen EasyTransfer für die Erstellung einer Applikation "Risikomanagement" mit Intrexx entschieden.

"Da wir bereits mit Intrexx ein Projekt im Personalwesen von BBT SE erfolgreich umgesetzt hatten, war es naheliegend, das Risikomanagement ebenfalls mit der flexiblen Portalsoftware aufzubauen", sagt Michael Freihof von EasyTransfer und freut sich über das renommierte Projekt. Die Herausforderung bei einem solchen Bauvorhaben liegt in der Einzel- und Gesamtbewertung von Risiken durch qualifizierte Spezialisten. Gleichzeitig müssen eine mögliche Minderung der Risiken, die Abhängigkeiten untereinander und die Wahrscheinlichkeit eines Eintritts analysiert und bewertet werden. Und das Ganze in den jeweiligen Sprachen der Projektteilnehmer: Deutsch am Nordportal in Innsbruck, Italienisch 64 km weiter am Südportal in Bozen und Englisch als verbindende Sprache.

Mit der mehrsprachig angelegten Portalsoftware Intrexx konnte das Projekt zügig umgesetzt werden und bietet zusätzlich eine Historie mit Änderungskommentaren, eine automatische Erinnerungsfunktion zur Risikobewertung an die Verantwortlichen und die Möglichkeit, Dokumente und Notizen risikobezogen zu selektieren und zu versenden.

Die Case Study mit weiterführenden Informationen finden Sie hier:
www.unitedplanet.com/....

www.intrexx.com

Über EasyTransfer

Das 1988 gegründete Beratungsunternehmen EasyTransfer in Frankfurt ist Intrexx-Partner seit der „ersten Stunde“ und hat sich auf die Erstellung von komplexen Workflows in Enterprise Portalen spezialisiert. Kernkompetenzen sind professionelles Risiko-, Personal-, Reklamations- und Vertrags-Management.

www.easytransfer.de

Kontakt

United Planet GmbH
Schnewlinstraße 2
D-79098 Freiburg
Dirk Müller
United Planet GmbH
Public Relations

Bilder

Social Media