IKA-Werke GmbH & Co. KG wird Finalist 2012

Weltmarktführer
(PresseBox) (Leipzig, ) Vor mehr als 100 Jahren wurde das Unternehmen als Lieferant für Apotheken und Krankenhäuser gegründet. Inzwischen hat es sich zum Weltmarktführer für Labortechnik sowie Dispergier-, Rühr- und Knetmaschinen entwickelt und hat mehr als 739 Mitarbeiter und 34 Auszubildende an acht Standorten, auf vier Kontinenten. Der Jahresumsatz überschritt im Vorjahr erstmals die 100 Mio. Euro-Grenze (102,3 Mio.).
In den meisten Produktgruppen ist das Unternehmen Weltmarktführer und ein Sinnbild für Entwicklung und Wachstum. Export spielt bei IKA eine große Rolle. Das Unternehmen gründete infolge dessen im Ausland Fabriken. Die erste 1985 im US-amerikanischen Cincinnati (Ohio). 1995 entstand IKA-Works Asia in Malaysias Hauptstadt Kuala Lumpur. 1999 eröffnete im chinesischen Guangzhou die dritte ausländische Produktionsstätte. Gleichzeitig wurde in Japan eine Vertriebsniederlassung gegründet. 2009 begann die ehemals als Vertriebsniederlassung gegründete IKA Indien mit eigener Produktion.
Geforscht und entwickelt wird weiterhin im Stammhaus in Staufen. Zurzeit investiert IKA massiv in Neuentwicklungen und in Kundenbetreuung. Fast 18 Mio. Euro wurden dafür in den letzten drei Jahren investiert. Der in den vergangenen Jahren begonnene Produktmarathon erreichte 2011 mit 50 Neuheiten seinen Höhepunkt.
Als international tätiges Unternehmen wird allen Auszubildenden und Universitätspraktikanten ein mehrwöchiger Aufenthalt bei einer der Tochtergesellschaften im Ausland angeboten, um die unterschiedlichen Arbeits- und Lebensbedingungen vor Ort kennen zu lernen.
In der Region unterstützt das Unternehmen Kindergärten, Schulstiftungen und technische Schülerarbeitskreise. Es unterhält ein IKA-Projekt „HANDS for Children“, leistete einen hohen finanziellen Beitrag zur Modernisierung des örtlichen Schwimmbades und engagiert sich im Denkmalschutz.

IKA-Werke GmbH & Co. KG wurde zum 2. Mal von der Stadt Staufen und vom Wirtschaftsverband Industrieller Unternehmen Baden e. V. zum Wettbewerb nominiert.

Zu IKA:
www.kompetenznetz-mittelstand.de/...

Zur Auszeichnungsliste:
http://www.mittelstandspreis.com/...

Bilder zum Download stehen ab Montag den 1.10.2012 ab 16:00 Uhr zur Verfügung:
http://www.mittelstandspreis.com/...

Kontakt

Oskar-Patzelt-Stiftung
Melscher Straße 1
D-04299 Leipzig
Dr. Helfried Schmidt
Geschäftsführer
Chefredakteur
Social Media