Omikron auf der CRM-Expo 2012

360-Grad-Sicht auf den Kunden? / Nur mit korrekten Stammdaten! / Auf der Fachmesse für Customer Relationship Management in Essen präsentiert Omikron sich vom 10. bis 11. Oktober in Halle 1, Stand E20
(PresseBox) (Pforzheim, ) Ob CRM oder xRM - letztlich kommt es auf den Inhalt an. Und das bedeutet im Bereich Customer Relationship Management: Nur wenn das CRM-System mit validen und korrekten Stammdaten "gefüllt" ist, ist auch die viel beschworene 360-Grad-Sicht auf den Kunden möglich. Im Zeitalter des datengetriebenen Geschäftsverkehrs (Stichwort "Data-driven Commerce") zählen die digitalen Informationen zu den wertvollsten Gütern überhaupt im Unternehmen. Und genau wie die Kundenbeziehungen selbst müssen auch die Kundendaten gepflegt werden, wenn Unternehmen damit Geschäfte machen wollen. Mit einer falschen Anrede wie beispielsweise "Sehr geehrter Herr Geschäftsleitung" sind schon viele Beziehungen in die Brüche gegangen.

Doch auch sonst scheitern an sich hoch ambitionierte CRM-Maßnahmen häufig an scheinbaren Kleinigkeiten wie falschen oder unvollständigen Informationen. Dazu zählen etwa:

- Korrekte Inhalte in falschen Feldern
- Falsche Personalisierung
- Unbrauchbare Selektionsinformationen
- Dubletten

Gesucht - gefunden. Dank FACT-Finder

Vor allem die Suche nach den richtigen Namen und Adressen von Ansprechpartnern zählt zu den größten "Zeitfressern" in Unternehmen, und die in CRM-Systemen implementierte Standardsuche bringt oft nicht die gewünschten Ergebnisse. Die fehlertolerante Suchtechnologie FACT-Finder von Omikron versetzt Anwender in die Lage, das ganze Potenzial ihrer Datenbank vollumfänglich zu nutzen - selbst dann, wenn die Informationen fehlerhaft eingegeben werden oder bereits falsch hinterlegt worden sind.

Echtzeit-Adressvalidierung - mit dem Omikron Data Quality Server

Der Omikron Data Quality Server (DQS) wurde von Anfang an konsequent für serviceorientierte Architekturen (SOA) entwickelt und findet in CRM-Systemen ein ideales Anwendungsszenarium. Mit ihm lassen sich beispielsweise kinderleicht postalische Adressprüfungen durchführen. Dabei werden die Eingaben mit Informationen einer Referenzdatenbank verglichen. Je nach Anforderung stehen mehr als 200 Länder zur Verfügung. Bei eventuellen Unstimmigkeiten erscheint eine nach Trefferwahrscheinlichkeit geordnete Liste möglicher Adressen, die bei Bedarf mit einem Klick ins System übernommen werden kann.

Dubletten - der "Sand" im CRM-"Getriebe"

Selbst in ordentlich gepflegten Datenbanken sind vier bis sechs Prozent der Adressen doppelt angelegt. Allein bei den Stammkunden - den wichtigsten Umsatzbringern! - finden sich in der Regel 30 Prozent Dubletten. Der Omikron Data Quality Server überprüft alle Leads, Kontakte und Accounts auf bestehende Dubletten - und das in Echtzeit schon bei der Eingabe von neuen Daten. Das schafft beste Voraussetzungen für ein gleichbleibend hohes Datenqualitätsniveau im gesamten CRM-System.

Internationaler Datenabgleich ohne Informationsverlust - mit Worldmatch®

Adressen und Datensätze in arabischen, kyrillischen oder gar chinesischen Zeichensätzen? Kein Problem für den Omikron Data Quality Server. Dank Worldmatch, der patentierten Technologie für den Abgleich internationaler Daten, lassen sich jetzt alle internationalen Alphabete und Schriftzeichen DIREKT gegeneinander abgleichen. Die Zurückführung bislang inkompatibler Kodierungen (chinesische Zeichen vs. lateinisches Alphabet) auf den als "Universal Character Set" (UCS) allgemein anerkannten Standard "Unicode" ist dank Worldmatch nicht mehr erforderlich.

Omikron-Technologie - für alle CRM-Systeme

Datenqualitätslösungen von Omikron lassen sich in alle CRM-Systeme integrieren und sorgen für ein rundum reibungsloses und profitables Kundenbeziehungsmanagement. Für die folgenden Systeme hat Omikron bereits Lösungen entwickelt: Microsoft Dynamics CRM, ADITO online, GEDYS IntraWare, Salesforce.com, update.seven, PeopleSoft, CAS genesisWorld und Siebel.

Omikron auf der CRM-Expo 2012, Messe Essen, 10. bis 11. Oktober, Halle 1, Stand E20

Kontakt

Omikron Data Quality GmbH
Habermehlstraße 17
D-75172 Pforzheim
Dr. Burkhard Schäfer
Pressesprecher
Social Media