Computerwoche verleiht Auszeichnung für Big Data an Talend

Der Anbieter von Open-Source-Integrationslösungen gewinnt den Publikumspreis bei den „Big Data Pitches 2012“ der Computerwoche
Big Data Award 2012 (PresseBox) (Nürnberg, ) Talend, ein weltweit führender Anbieter von Open-Source-Software, hat den prestigeträchtigen Publikumspreis bei den Big Data 2012 Awards der Computerwoche gewonnen. Ausgezeichnet wurde die Open-Source-Lösung Talend Open Studio for Big Data, mit denen Unternehmen die leistungsfähige Hadoop-Technologie schnell einführen und einfach nutzen können. Talend konnte sich gegen namhafte Konkurrenz durchsetzen, nominiert waren SAP, Teradata, Blue Yonder, CID, ParStream, EXASOL, Hammacher und MeLLmo.

Martin Lange, Business Development Manager bei Talend, konnte das kritische Fachpublikum mit seinem unterhaltsamen Sechsminutenvortrag „Was hat Big Data mit einem Kampfjet zu tun?“ überzeugen. „Viele Unternehmen sehen die Vorteile von Hadoop, unterschätzen aber die Komplexität der Technologie. Unsere Lösung nimmt Hadoop diese Komplexität“, so Martin Lange. „Über den Publikumspreis für die innovativste Big-Data-Technologie haben wir uns ganz besonders gefreut und nehmen ihn als Motivation, mit Innovationen weiter für die Demokratisierung von Big Data zu sorgen.“

Talend Open Studio for Big Data basiert auf Talends preisgekrönter Open-Source-Integrationstechnologie. Die leistungsfähige und vielseitige Open-Source-Lösung für Big-Data-Integration unterstützt nativ Apache Hadoop und enthält Konnektoren für das Hadoop Distributed File System (HDFS), HBase, HCatalog, Hive, Oozie, Pig und Sqoop. Talend Open Studio for Big Data macht sich die MapReduce-Architektur von Apache Hadoop für hochgradig verteilte Datenverarbeitung zunutze, erzeugt nativen Hadoop-Code und lässt Datentransformationen für maximale Skalierbarkeit direkt in Hadoop ablaufen. Die leicht bedienbare grafische Entwicklungsumgebung verbessert die Effizienz der Entwicklung von Datenintegrationsjobs erheblich. Die Talend Platform for Big Data erweitert Talend Open Studio for Big Data um unternehmensfähige Funktionen für erfolgskritische Installationen.


Über Talend
Talend ist der anerkannte Marktführer für Open-Source-Integrationslösungen. Die ganzheitliche Integrationsplattform des Unternehmens hilft Organisationen, Kosten zu minimieren, den Wert von Datenintegration, ETL, Datenqualität, Master-Data-Management, Anwendungsintegration und Geschäftsprozessmanagement zu maximieren und gleichzeitig ihre Entwicklung hin zu Cloud und Big-Data zu unterstützen. Mehr als 3.500 zahlende Kunden auf der ganzen Welt, darunter eBay, ING, The Weather Channel, Deutsche Post und Allianz haben Lösungen und Services von Talend im Einsatz. Mit über 20 Millionen Downloads genießen Talend-Produkte weltweit das größte Vertrauen. Das Unternehmen hat Hauptniederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien sowie ein internationales Netzwerk von Technologie- und Servicepartnern. Die deutsche Niederlassung befindet sich in Nürnberg. Mehr Informationen finden Sie unter http://www.talend.com.

Kontakte für Journalisten:

Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Tel./ Fax: +49 214 8309 7790
E-Mail: schumacher@public-footprint.de
Web: www.public-footprint.de

Talend
Yves de Montcheuil
Vice President of Marketing
Tel.: +33 1 46 25 06 06
E-Mail: yvesm@talend.com
Web: http://www.talend.com

Kontakt

Talend GmbH
Servatiusstraße 53
D-53175 Bonn
Yves de Montcheuil
Marketing
Vice President of Marketing

Bilder

Social Media