Bestnote im Praxistest!

RelyX Ultimate Adhäsives Befestigungscomposite
RelyX Ultimate Adhäsives Befestigungscomposite wurde mit der Bestnote von fünf Pluszeichen ausgezeichnet (PresseBox) (Neuss, ) Bereits ein halbes Jahr nach seiner Einführung erhielt RelyX Ultimate Adhäsives Befestigungscomposite von 3M ESPE eine Auszeichnung: In der Juni-Ausgabe der Zeitschrift des unabhängigen US-amerikanischen Testinstitutes THE DENTAL ADVISOR* wurde das Produkt mit der maximal möglichen Anzahl von fünf Pluszeichen bewertet und erhielt zudem das Prädikat "Editors' Choice". Den Testanwendern zufolge zeichnet sich das in vier Farben angebotene Befestigungsmaterial insbesondere durch exzellente Viskosität aus, der Anwender profitiert zudem von einer reduzierten Anzahl an Komponenten für den Befestigungsvorgang.

Bei RelyX Ultimate von 3M ESPE handelt es sich um ein dualhärtendes Material zur adhäsiven Befestigung von indirekten Restaurationen aus Keramik, Composite und Metall sowie Wurzelstiften. Mit dem neuen Scotchbond(TM) Universal Adhäsiv kombiniert, sorgt das Produkt für ultimative Haftkraft und ermöglicht selbst auf lange Sicht höchst ästhetische Resultate. Diese Kombination führt zu einer bisher nie dagewesenen Vereinfachung der Arbeitsabläufe: Das Befestigungscomposite enthält einen Dunkelhärtungsaktivator, der die Härtung von Scotchbond Universal Adhäsiv initiiert, sodass kein zusätzlicher Aktivator notwendig ist. Da das Adhäsiv außerdem die Funktion eines Silans sowie die eines Primers für Metall und Zirkoniumdioxid einnimmt, werden keine weiteren Komponenten benötigt. Erhältlich ist das Material in einer Automix-Spritze mit drei unterschiedlichen Aufsätzen.

In der Ausgabe Juni 2012 von THE DENTAL ADVISOR erhielt RelyX Ultimate nicht nur die bestmögliche Bewertung, sondern auch die Auszeichnung "Editors' Choice". Dieses Resultat basiert auf der Bewertung des Produktes durch 36 externe Experten, die es im klinischen Alltag in insgesamt 962 Anwendungen testeten. Hervorgehoben wurden die Vereinfachung des Befestigungsprozesses durch Verwendung von nur einer zusätzlichen Komponente für die Vorbehandlung aller Oberflächen (Zahn und Restauration). Dies führe zu einer Reduzierung des Fehlerrisikos. Außerdem wurde die Viskosität des Materials gelobt, die ein einfaches Einsetzen der Restauration ermögliche. Die Paste aus der Automix-Spritze ist homogen gemischt und lässt sich mit den entsprechenden Aufsätzen leicht in die Restauration, auf den Zahn oder in den Wurzelkanal applizieren. Überschüsse können in der Gelphase bei Selbsthärtung oder nach ein bis zwei Sekunden Anhärten direkt entfernt werden.

Insgesamt bewerteten 67 % der Experten RelyX Ultimate von 3M ESPE besser als ihr bisher bevorzugtes Befestigungsmaterial, 31 % beurteilten beide als gleichwertig. Während 89 % ankündigten, das Produkt wechseln zu wollen, würden alle Tester RelyX Ultimate Adhäsives Befestigungscomposite ihren Kollegen empfehlen.

3M ESPE

Unter der Marke 3M ESPE entwickelt, produziert und vertreibt die 3M Deutschland GmbH am Standort Seefeld bei München mehr als 2.000 Dentalprodukte für die Zahnmedizin und Zahntechnik. Weltweit bietet sie den Zahnärzten und Zahntechnikern auf der Basis von innovativen 3M Technologien eine breite Palette hochwertiger Materialien und Systeme.

Kontakt

3M Deutschland GmbH
Carl-Schurz-Str. 1
D-41453 Neuss

Bilder

Social Media