Mit der Unfallversicherung Geld anlegen

Informationsportal zur Unfallversicherung informiert
(PresseBox) (München, ) Geldanlagen bieten aufgrund der aktuell niedrigen Zinsen eine nur geringe Rendite. Anleger sind daher auf der Suche nach Alternativen, mit denen das Geld sicher angelegt werden kann. Eine gute Investmentmöglichkeit bietet die Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr. Sie ist ausgestattet wie eine klassische Unfallversicherung, ist aber nicht als reine Risikopolice konzipiert, sondern ein Teil der Gelder wird für die Versicherten angelegt. Zwar sind auch die Renditen einer solchen Versicherung aktuell recht niedrig, mit einer Verzinsung von 1,5-2% p.a. liegen sie aber dennoch auf dem Niveau aktueller Geldanlagen. Zudem haben diese Policen den Vorteil, dass die Gelder über die Einlagensicherung für Versicherungsunternehmen geschützt und damit garantiert sind. Anders als bei Wertpapieren gehen Anleger mit der Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr also keine Risiken ein und können mit der Rückzahlung der Gelder rechnen. Zudem sorgen die Leistungen bei Unfällen dafür, dass das Vermögen trotz Unfall erhalten bleibt, denn dieses muss nicht angegriffen werden. Welche Rendite möglich ist und wie hoch der Rückzahlungsbetrag am Ende der Laufzeit ist, zeigt ein unabhängiger Unfallversicherung Vergleich. Mit ihm ist es auch möglich, die Bedingungen für die Unfallversicherung zu klären und die Höhe der Leistungen bei Unfällen zu überprüfen.


Eine Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr kann je nach Anbieter und Anlagewunsch sowohl als Einmalanlage wie auch mit monatlichen Sparbeträgen realisiert werden. Die Einmalanlage ist zum Beispiel Anlegern zu empfehlen, die aktuell größere Geldsummen auf dem Sparkonto oder dem Tagesgeldkonto haben und diese sicher anlegen wollen. Monatliche Sparraten hingegen sind für alle interessant, die erst Geld aufbauen und gleichzeitig einen Versicherungsschutz erreichen wollen. Beide Varianten können online berechnet und überprüft werden.


Eine solche Unfallversicherung mit Beitragsrückgewähr ist grundsätzlich für alle Anleger interessant und kann sogar für Kinder eine ideale Geldanlage sein. Jeder, der langfristig anlegen und sich gleichzeitig absichern möchte, kann einen solchen Vertrag abschließen. Bei Kindern ist es sogar möglich, das Großeltern oder Paten den Vertrag vereinbaren und das Kind als Empfänger des Geldes einsetzen.

Kontakt

Dynamic Lines GmbH
Fundsbergstraße 1
D-80634 München
Marco Hopp
Consultant
Social Media