TERRA WORKSTATION-NVIDIA® Maximus (TM) Technologie zertifiziert

TERRA WORKSTATION—NVIDIA® Maximus ™ Technologie zertifiziert (PresseBox) (Hüllhorst, ) Die WORTMANN AG hat als einziger deutscher, konzernunabhängiger PC-Hersteller die NVIDIA® Maximus (TM) Technologie Zertifizierung erhalten. Dadurch der ostwestfälische IT-Hersteller ab sofort TERRA High-End-Workstations mit NVIDIA Maximus Technologie ab 5079 Euro (UVP) anbieten.

Die NVIDIA Maximus kombiniert die Design- und Visualisierungsfähigkeiten von NVIDIA Quadro Grafikprozessoren mit der hochperformanten parallelen Rechenleistung von NVIDIA Tesla Grafikprozessoren. In TERRA Maximus Worlstations übernimmt die Tesla automatisch die berechnungsintensiven Aufgaben wie fotorealistisches Rendern und technische Simulationen. So wird die CPU entlastet und kann sich um die Aufgaben kümmern, für die sie sich am besten eignet.Auch der Quadro Grafikprozessor steht weiterhin für leistungsfähige und interaktive Designs zur Verfügung.

Mit einer TERRA Workstation mit Maximus Technologie können Designer und Ingenieure gleichzeitig CAE-Anwendungen betreiben, rendern oder Struktur- und Flussanalysen auf demselben System durchführen, das für die Entwicklungsarbeit verwendet wird. DCC-Experten können Videos schneller bearbeiten und Effekte und Animationen hinzufügen.

Die Bearbeitung eines Projekts auf einer Standard Workstation ohne NVIDIA Maximus sieht so aus: Erst wird konstruiert, anschließend wird das Rendern angestoßen.

Das Problem: Die Workstation steht während des Renderings nicht für weitere konstruktive Arbeiten zur Verfügung steht. Der Mitarbeiter muss auf das Ende des Arbeitsprozesses warten.Teure Wartezeiten sind die direkte Folge.

Die Lösung: Der Einsatz einer TERRA "Maximus" Workstation: Es wird erst konstruiert, anschließend wird das Rendern angestoßen, jedoch steht jetzt die Workstation weiterhin zum Konstruieren bereit, da CPU und Grafikkarte nicht belastet werden.

Das Ergebnis: Projekte können schneller und effektiver bearbeitet werden. Der Mehrpreis einer TERRA Workstation mit NVIDIA Maximus Technologie amortisiert sich in kürzester Zeit. Weniger teure "Leerlaufzeiten", Projekte können schneller und effektiver bearbeitet werden. Der Mehrpreis einer TERRA Workstation mit NVIDIA Maximus Technologie amortisiert sich in kürzester Zeit.

TERRA "Maximus" Workstations gibt es standardmäßig in drei verschiedenen Konfigurationsvorschlägen:

Good: TERRA Workstation 7700 Maximus (1000930 - Produktkarte)
- Intel Xeon Prozessor E5-2609
- 8GB RAM
- 1x 6 GB NVIDIA TESLA C2075 + 1x 1 GB PNY Quadro® 600 by NVIDIA

Better: TERRA Workstation 8000 Maximus (1000931 - Produktkarte)
- Intel Xeon Prozessor E5-2640
- 32 GB RAM
- 1x 6 GB NVIDIA TESLA C2075 + 1x 1 GB PNY Quadro® 2000 by NVIDIA

Best: TERRA Workstation 8600 Maximus (1000929 - Produktkarte)
- 2x Intel Xeon Prozessor E5-2620
- 64 GB RAM
- 2x 6 GB NVIDIA TESLA C2075 + 1x 2 GB PNY Quadro® 4000 by NVIDIA

Diese High-End-Systeme werden ausschließlich im flexiblen TERRA B-t-O-Produktionsverfahren produziert.

Somit erhalten Kunden der WORTMANN AG die Möglichkeit, individuelle Veränderungen an der Konfiguration vorzunehmen und das Gerät an Ihre Anforderungen anzupassen.

Mehr Informationen unter www.wortmann.de.

Kontakt

WORTMANN AG
Bredenhop 20
D-32609 Hüllhorst
Sven Öpping
Presseabteilung
Pressearbeit
Meik Blase
Pressebeauftragter

Bilder

Social Media