Die großen Trends in der Wirtschaft und wie Unternehmen profitieren

Kostenlose TÜV SÜD-Veranstaltung
(PresseBox) (München, ) "Trendforum: 3 zukunftsweisende Themen - 3 Top-Referenten". Unter diesem Motto veranstaltet die TÜV SÜD Management Service GmbH einen kostenlosen Vortragsnachmittag. Die Referenten erläutern die drei wichtigen Trends und wie Unternehmen davon profitieren können. Die Veranstaltung findet am Donnerstag, 11. Oktober 2012, ab 16 Uhr im Leonardo Royal Hotel, Moosacher Straße 90, in München statt.

Kern der Veranstaltung: die rasante Entwicklung in der Arbeitswelt weg von der Informations- hin zur Wissensgesellschaft. Wer diesen Trend verschläft, verpasst womöglich Marktchancen. Bernd Fiedler, Inhaber von fiedelia, einer Wissens- und Managementberatung in Geltendorf bei München, zeigt, wohin diese Reise unsere Gesellschaft, Unternehmen und schließlich auch jeden einzelnen von uns führt. Der Titel seines Referats lautet: "Wie die Wissensgesellschaft unsere Unternehmen verändert".

Werner Kotschenreuther, Personalleiter bei Loewe Opta in Kronach, untersucht das Thema "Demographischer Wandel - Auswirkungen auf Ihr Unternehmen". Er gibt in seinem Vortrag auch Antworten auf die Frage, wie Firmen mit diesen Veränderungen umgehen sollten.

Social Media sorgte in den letzten Jahren für einigen Wandel - vor allem in der Kommunikation. Beispielsweise durch neue Möglichkeiten, Informationen innerhalb eines Unternehmens weiterzugeben. Bettina Barnets Vortrag "Social Media statt Flurfunk? Soziale Netzwerke im Unternehmen" gibt einen Überblick über geeignete Plattformen mit all ihren Chancen und Risiken. Die Referentin selbst leitet die Beratungsfirma Barnet:B in Landsberg am Lech.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Alexandra Hanner, Tel. 089 / 5791-4576, E-Mail: alexandra.hanner@tuev-sued.de oder unter www.tuev-sued.de/kundenforum.

Kontakt

TÜV SÜD AG
Westendstraße 199
D-80686 München
Heidi Atzler
TÜV SÜD AG
Unternehmenskommunikation ZERTIFIZIERUNG
Social Media