macmon secure auf der itsa 2012 mit Integration von NAC und IT-Notfallmanagement

(PresseBox) (Berlin, ) .
- NAC-Lösung macmon liefert Infrastrukturdaten für die prozessorientierte Notfallplanung mit INDART Professional von Contechnet
- Technologiepartnerschaft unterstützt die Strategie einer intelligenten Integration verschiedener Security-Systeme

Die macmon secure gmbh präsentiert auf der itsa 2012 vom 16. bis 18.10.2012 in Nürnberg (Halle 12, Stand 438) eine Lösung zur einfachen Integration der eigenen Network Access Control (NAC) Software macmon und des IT-Notfallmanagement-Tools INDART Professional von Contechnet. Zu den Nutzeneffekten dieser Technologiepartnerschaft gehören vor allem Kostenersparnisse und ein deutlicher Effizienzgewinn. Die Kopplung der beiden Sicherheitsprodukte drückt die Philosophie von macmon secure aus, Konzepte zur IT-Sicherheit durch eine intelligente Integration der notwendigen Systemlösungen einfacher und wirtschaftlicher zu gestalten.

Konkret besteht der Vorteil einer Zusammenführung von macmon und INDART darin, dass der Aufwand zur kontinuierlichen Aktualisierung des Notfallplans deutlich reduziert wird. Denn die Lösung greift mittels aktiver Schnittstelle auf die Asset-Informationen der relevanten Devices wie Server, Core-Switches und Firewalls zu, über die das NAC-System zum Schutz des Netzwerks sowieso verfügt. Somit macht der Datenimport von macmon zu INDART ein manuelles Einpflegen der erforderlichen Informationen zur Infrastruktur in die Datenbank überflüssig. Eine solche kontinuierliche Aktualisierung ist jedoch erforderlich, weil INDART alle die IT-Notfallplanung betreffenden Kernprozesse und Bereiche des Unternehmens dokumentiert und verwaltet.

"Die Zukunft der Security-Strategien wird nicht in der Implementierung einer Vielzahl von Insellösungen liegen, sondern die jeweiligen Produkte müssen im Interesse einer einfachen Implementierung und eines aufwandsarmen Betriebs integrativ angelegt sein", urteilt Christian Bücker, Geschäftsführer der macmon secure gmbh. "Nach unserem Selbstverständnis bedeutet dies in der Konsequenz, dass sich etwa eine NAC-Lösung problemlos mit einer Antiviren-Software verbinden lassen muss oder die beteiligten Systeme fertige Schnittstellen für die softwaregestützte IT-Notfallplanung und andere komplementäre Security-Lösungen aufweisen müssen", betont er. "Die Partnerlösung mit Contechnet stellt für diesen Ansatz ein sehr anschauliches und überzeugendes Beispiel dar."

Zu den wesentlichen Merkmalen der NAC-Lösung macmon gehören eine sofortige Netzwerkübersicht und die mögliche Aktivierung innerhalb eines Tages. Sie schließt zusätzlich Sicherheitslücken beim Einsatz von mobilen Endgeräten und weist eine intelligente Gästeverwaltung im Unternehmensnetz auf. Die Lösung ist beliebig skalierbar und befindet sich aktuell im Zertifizierungsverfahren durch das BSI.

Das Partnerprodukt INDART Professionell zur prozessorientierten Notfallplanung wiederum kennzeichnet sich dadurch, dass es eine einfache und nachhaltige Pflege durch ein integriertes Aufgabenmanagement bietet. Eine transparente Darstellung der Abhängigkeiten gehört ebenso zu den Funktionalitäten der Software wie ein integrierter Ausfallmanager für Services, Prozesse und Infrastruktur. Die Software von Contechnet ist konform mit den Anforderungen des BSI und der Wirtschaftsprüfer.

Mehr über CONTECHNET

CONTECHNET ist ein Spezialist für prozessorientierte Notfallplanung und wurde 2006 mit dem Ziel gegründet, Unternehmen und Organisationen ein funktionierendes, praxistaugliches Notfallmanagement zur Verfügung zu stellen.

Die Mitarbeiter von CONTECHNET entwickelten INDART, ein innovatives Businessprogramm für die prozessorientierte Notfallplanung, das der Komplexität und wachsenden Abhängigkeit von IT-Systemen mit einfachen und verständlichen Strukturen begegnet.

INDART Professional wurde das Prädikat "BEST of 2012" in der Kategorie IT-Service von der Experten-Jury vom INOVATIONSPREIS-IT verliehen.

Kontakt

macmon secure GmbH
Charlottenstraße 16
D-10117 Berlin
Larissa Leske
mikado soft
Leitung Marketing
Robin Heinrich
denkfabrik groupcom gmbh
Jörg Kretzschmar
CONTECHNET Ltd
Rainer Finke
CONTECHNET Ltd
Social Media