Weiterbildung zum/zur Medienfachwirt/in (IHK) startet für den Aufstieg ins mittlere Management

10. Oktober, IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn
(PresseBox) (Heilbronn, ) Am 10. Oktober startet der berufsbegleitende Lehrgang zum/zur "Geprüften Medienfachwirt/in" im IHK-Zentrum für Weiterbildung Heilbronn. Der Lehrgang richtet sich an Fachkräfte im Bereich der Print- und Digital-Medien, zum Beispiel Schriftsetzer, Druckvorlagenhersteller und Grafiker, die sich neue Berufsperspektiven eröffnen möchten.

Neben dem Ausbilderschein erwerben die Teilnehmer/-innen umfassendes betriebswirtschaftliches Wissen, sowie Kenntnisse und Fertigkeiten rund um die Themen Kommunikation, Führung und Recht. Im handlungsspezifischen Teil werden Medienprozesse und Medienproduktion sowie die Kalkulation und Produktionsplanungsprozesse im Digital- und Printbereich vertieft. Im zweiten Teil geht es um Führung und Organisation.

Die abschließende Projektarbeit wird von einem Fachdozent begleitet. Nach zwei Jahren - so das Feedback ehemaliger Teilnehmer - nutzen die Absolventen ihr neu gewonnenes Wissen dann für den nächsten Schritt auf der Karriereleiter oder für den Sprung in die Selbständigkeit.

Der Lehrgang umfasst rund 940 Unterrichtsstunden, erstreckt sich über circa 2 1/2 Jahre und endet mit einer IHK-Prüfung. Interessenten können sich unter Tel. 07131 9677-981 oder Mail elke.pinzke@heilbronn.ihk.de an Frau Elke Pinzke wenden. Weitere Informationen unter www.ihk-weiterbildung.de.

Kontakt

Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken
Ferdinand-Braun-Straße 20
D-74074 Heilbronn
Achim Ühlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Leiter
Social Media