Innovativ. Aufschlussreich. Unterhaltsam.

Rückblick auf den erfolgreichen Ceyoniq Campus in Essen
(PresseBox) (Bielefeld, ) „Glück auf“. Auf diese Formel lässt sich der Ceyoniq Campus in Essen bringen, der am 27. September 2012 zum ersten Mal im Ruhrgebiet stattfand.

Der traditionelle Bergmannsgruß beschreibt die Hoffnung der Bergleute, „es mögen sich neue Gänge auftun“. Und genau so kam es. Mitten im „Pott“ in der Essener Zeche Zollverein, in der ehemaligen Lesebandhalle taten sich „neue Gänge“ auf. – Denn hier ging es in allererster Linie um IT-Innovationen und aktuelle Trends rund um die intelligente Informationsverarbeitung. Interessierte IT-Entscheider trafen sich dazu mit den Fachleuten der Ceyoniq Technology GmbH, ihren Partnern und Kunden zum fachlichen Gedankenaustausch. Geboten wurde geballtes IT-Wissen, live präsentiert in einem einmaligen Ambiente mit industriellem Charme: Davon waren die Besucher offenbar derart angetan, dass der Ceyoniq Campus zu einer rundherum gelungenen Veranstaltung wurde.

In zahlreichen, gut besuchten Fach- und Kundenvorträgen und in einer umfangreichen Lösungsausstellung ging es im Kern um das intelligente Enterprise Content Management und Business Process Management – und im Speziellen um die effiziente Rechnungs- und Posteingangsverarbeitung, um mobiles Dokumentenmanagement, leistungsfähiges CAD-Management, die digitale Personalakte und vieles mehr. Namhafte Unternehmen wie beispielsweise die RWE IT stellten dazu ihre effiziente Lösungen und Innovationen anhand praktischer Beispiele vor. In einem spannenden Keynote-Vortrag zeigte Andreas Ahmann, Bereichsleiter Forschung und Entwicklung der Ceyoniq Technology GmbH, den Weg vom Dokumentenmanagement zur intelligenten Informationsplattform nscale 7vecto auf.

Bei allen Fachgesprächen kam aber auch die unterhaltsame Seite nicht zu kurz. Zur Mittagszeit des ganztägigen Events erwartete die Besucher ein ganz besonderes Highlight. Fritz Eckenga, der bekannte Dortmunder Kabarettist, Komödiant und Autor erklomm die Bühne – und hielt auf seine unnachahmliche Weise der IT-Welt den Spiegel vor. In seinem Live-Auftritt brachte Eckenga das Kunststück fertig, so komplexe Themen wie Enterprise Content Management oder Archivierung in der Cloud in pointierte Prosa und Parodie zu verpacken. Mit sprachlichem Feinschliff und „ruhrpöttischer“ Intonation sorgte Eckenga mit seinen „Erkenntnissen“ über die Tücken der IT-Welt für ausgelassene Heiterkeit.

Zum Abschluss des Ceyoniq Campus in Essen lud die Ceyoniq Technology GmbH alle Besucher zur Gruppenführung über die weltweit einzigartige Industrieanlage, die historische Zeche Zollverein ein.

Die Ceyoniq Technology bedankt sich bei allen Gästen, Interessenten und Partner für ihre Teilnahme und Unterstützung.

Kontakt

Ceyoniq Technology GmbH
Boulevard 9
D-33613 Bielefeld
Ulrich Willeke
Unternehmenskommunikation
Pressesprecher (V.i.S.d.P.)

Bilder

Social Media