IBM auf der it-sa 2012

(PresseBox) (Ehningen, ) IT-Security ist gerade in Zeiten von "Bring Your Own Device" und Smartphones ein enorm wichtiges Business-Thema, denn mit den neuen Technologien öffnen sich auch neue Einstiegspforten für Viren und andere Malware.

"Security im Mobility-Umfeld" wird daher auch eines der Schwerpunktthemen von IBM auf der diesjährigen it-sa in Nürnberg sein. "Security Intelligence" ist ein weiteres Fokusthema, ein Bereich mit dem sich die Experten von Q1 Labs beschäftigen, die letztes Jahr Teil der IBM Familie wurden.

Zu diesen Themen können wir Ihnen auf der Messe Gespräche mit folgenden IBM-Experten anbieten:

- Gerd Rademann, Leiter der IBM Security Software Brand
- Peter Häufel , Solution Representative - Brand Specialist
- Markus Auer von Q1 Labs Sales Director Q1 Labs - Central and Eastern Europe

Zusätzlich wird es auch zwei Vorträge zu diesen Themen geben:

- Sicherheits- und Management-Aspekte im mobilen Umfeld; Peter Häufel, IBM
- Total Security Intelligence - Die nächste Generation von Log Management und SIEM; Markus Auer, Q1 Labs, IBM

Hier alle relevanten Informationen im Überblick:

IBM auf der it-sa 2012

Dienstag, 16. Oktober, bis Donnerstag, 18. Oktober 2012,
im Messezentrum Nürnberg, Halle 12
Karl-Schönleben-Straße, 90471 Nürnberg
IBM-Stand: Halle 12.0, Stand 12-327

Kontakt

IBM Deutschland GmbH
IBM-Allee 1
D-71139 Ehningen
Clemens Müller-Kocksch
Text 100 GmbH, Global Public Relations
Account Manager
Social Media