DREHER AG präsentiert neue Generation Lasersysteme von Partner Rofin

Easy Mark IV (PresseBox) (Denkingen, ) Die mit Spannung erwartete neue Generation Lasersysteme der Marke Rofin ist erschienen. Auf der AMB 2012 Ende September stellte DREHER erstmals den neuen Beschriftungslaser Easy Mark IV sowie das Handschweißlasersystem Performance des langjährigen Partners Rofin vor.

Der Easy Mark IV ist als modulares System konzipiert. Das Gehäuse, die Steuerungseinheit sowie die Arbeitskammer lassen sich flexibel und individuell zusammenstellen. So kann der Lasermarkierer an die verschiedensten Fertigungsbedingungen angepasst werden. Neben der manuellen Beladung ist eine Automatisierung des Easy Mark IV mit den DREHER Roboterzellen einwandfrei durchführbar. Auf diese Weise lassen sich auch größere Teile beschriften oder automatische Beladungen, beispielsweise anhand eines Förderbandes, durchführen.

Durch seinen kleinen Stellplatzbedarf lässt sich der Markierer ortsfest genauso wie mobil einsetzen. Flache und gewölbte Teile bis zu einer Größe von einem DIN A4-Blatt (120mm²) finden im Beschriftungsfeld der Arbeitskammer Platz. Der Beschriftungsvorgang kann nicht nur durch ein Sichtfenster beobachtet werden: durch eine Kamera, die oberhalb des Beschriftungsfeldes angebracht ist, kann der Arbeitsbereich des Lasers auch auf dem Laptop verfolgt werden. Optional ist der Easy Mark IV mit einer automatischen Hubtüre erhältlich.

Der neue Handschweißlaser Performance zeigt sich ebenfalls in überarbeitetem Gewand. Das neu konzipierte Gehäuse ermöglicht eine komfortable Sitzposition sowie eine ergonomische Mikroskop- und Armposition. Der Performance nutzt Schweißunterbrechungen während der Werkstückpositionierung geschickt aus. So erlaubt der neue SPEEDmode eine deutlich höhere maximale Pulsfrequenz und regeneriert das System während der Schweißpausen. Bei längeren Unterbrechungen wechselt das System in einen energiesparenden ECOmode.

Eine Einbindung in bestehende Fertigungsprozesse mit den Automatisierungslösungen von DREHER AG bietet hier Potential zur Verbesserung der Produktqualität sowie reibungslosen Einsatz in Mehrschichtbetrieben.

Viele weitere interessante Informationen hierzu sind erhältlich bei DREHER AG unter +49 7424 95841-300 sowie unter vertrieb@drehergruppe.de

Kontakt

DREHER AG
Wolf-Hirth-Str. 2
D-78588 Denkingen
Frauke Jäger
Marketing

Bilder

Social Media