Allgeier stärkt die internationale Präsenz durch weiteren Ausbau des Personaldienstleistungsgeschäfts

(PresseBox) (München, ) Die Münchner Allgeier SE (ISIN DE000508300, WKN 508630), eine der führenden IT Beratungs- und Servicegesellschaften im deutschsprachigen Raum, baut das umfassende Leistungs- und Serviceportfolio im Wachstumsmarkt für IT- und kaufmännische Personaldienstleistungen qualitativ und quantitativ weiter aus und stärkt seine Präsenz im wichtigen Zukunftsmarkt Türkei.

Allgeier ist sich mit den Inhabern und dem Management des türkischen Personaldienstleistungsunternehmens Oxygen Consultancy einig geworden, das Unternehmen künftig unter dem Dach der Division Allgeier Experts weiterzuentwickeln. Allgeier hat sich mit den Gesellschaftern des Recruitingspezialisten vertraglich über den Erwerb von 90 Prozent der Anteile der Gesellschaft geeinigt und dementsprechende Verträge geschlossen. Die Verträge werden am heutigen Montag durchgeführt.

Für Allgeier ist die Transaktion ein weiterer konsequenter strategischer Schritt auf das internationale Parkett zur Besetzung wesentlicher Wachstumsmärkte. Allgeier setzt damit die erfolgreiche Politik fort, sich mit streng selektiven, wertschaffenden Akquisitionen an hervorragenden und wachstumsstarken mittelständischen Unternehmen zu beteiligen und margenstarke Tätigkeitsfelder weiter zu erschließen. Im August hatte Allgeier die Akquisition des Personaldienstleisters TECOPS vermeldet. Die Division Allgeier Experts mit den Unternehmen Goetzfried, TECOPS, TOPjects und U.N.P. steht seit vielen Jahren für die zuverlässige und schnelle Bereitstellung von Expertise und flexiblen Personalressourcen. Zu den angebotenen Dienstleistungen zählen Recruiting, Vermittlung, Überlassung und Management von IT-Spezialisten, kaufmännischen Experte und Ingenieuren, Realisierung von Entwicklungsprojekten, Planung und Implementierung von IT-Infrastrukturlösungen sowie Design und Entwicklung von Software.

Das Leistungsangebot von Oxygen Consultancy weist eine hohe strategische Übereinstimmung mit dem Portfolio der Division Experts auf: Oxygen Consultancy verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung in Recruitment Services und in der Vermittlung von IT-Experten und kaufmännischen Fachkräften. An den zwei Standorten Istanbul und Izmir ist die Gesellschaft insbesondere für Unternehmen aus den Branchen IT, Finanzwesen, Konsumgüter und Pharma tätig - mit einem besonderen Fokus auf die Großindustrie. In der türkischen Wirtschaftsmetropole Istanbul hat Oxygen Consultancy eine führende Stellung im Markt für Personaldienstleistungen inne. 'Oxygen Consultancy hat sich seit 2002 zu einem der führenden unabhängigen Unternehmen für Recruitment Solutions in der Türkei, Zentralasien, den Ländern der GUS und im Nahen Osten entwickelt. Das Dienstleistungsangebot umfasst spezialisierte Recruitment Services im Bereich Konsumgüter und Dienstleistungen, Technologie, Gesundheit, Versorgung, Finanzdienstleistungen, Industrie, Transport und Logistik. Nun möchte Oxygen Consultancy seine Marktpräsenz sowohl vertikal als auch lateral ausbauen, um sich im Bereich Fachkräfte und Management mit den Lösungen Recruitment, Personal und Outsourcing zu positionieren. Mit einem weiter ausgebauten Netzwerk an Standorten soll zudem die Marktdurchdringung in der Region intensiviert werden', sagt Cagri Alkaya, Chairman of the Board of Directors von Oxygen Consultancy. Während der zurückliegenden Jahre ist das Unternehmen kontinuierlich in Umsatz und Ertrag gewachsen. Die Gesellschaft erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz im niedrigen einstelligen Millionenbereich bei einer deutlich zweistelligen Ergebnismarge. Für das laufende Jahr plant der Personalspezialist weiteres Umsatz- und Ergebniswachstum.

Mit Oxygen Consultancy und dessen exzellentem Managementteam verfügt Allgeier nun über ein starkes Standbein in einem der am schnellsten wachsenden Märkte in Europa. Mit der Produktgesellschaft Allgeier IT Solutions ist Allgeier insbesondere mit Spezialsoftware im medizinischen Sektor sowie Dokumentenmanagementsystemen bereits im türkischen Markt vertreten. Die Türkei mit ihren rund 75 Mio. Einwohnern bildet das Tor zur Region Middle East. Über 20 Mio. Menschen leben alleine in den Metropolen Istanbul, Izmir und Ankara. Im Finanz- und Wirtschaftszentrum Istanbul befinden sich Repräsentanzen aller großen internationalen Unternehmen.

Das Oxygen Management möchte in der Allgeier Gruppe gezielt Größeneffekte und Synergien nutzen. 'Es ist das Ziel von Oxygen Consultancy, Umfang und Tiefe der Services für die Kunden zu steigern. Dazu ist die sowohl finanzielle Stärke als auch die Erfahrung von Allgeier bei der Vermittlung und beim Outsourcing von Fachkräften für nationale und internationale Kunden von großem Vorteil. Durch diese Allianz kann Allgeier hochwertige Services für weltweit agierende Kunden nicht nur in der Türkei selbst, sondern auch in der Region Middle East anbieten, wobei die Türkei als Hub fungiert', so Cagri Alkaya.

Gründer und Chairman Cagri Alkaya wird als Chairman of the Board of Directors und 10 Prozent-Gesellschafter in Zukunft gemeinsam mit Allgeier weiterhin die unternehmerische Verantwortung im Rahmen strategisch abgestimmter Planungen tragen.

Kontakt

Allgeier SE
Wehrlestrasse 12
D-81679 München
Dr. Christopher Große
Allgeier SE
Social Media