Southeastern Printing setzt auf EFI Radius

Expansion im Etikettendruck von der Rolle mit lieferantengesteuerter Bestandsverwaltung
(PresseBox) (Zaventem (Belgien), ) Der US-amerikanische Druckdienstleister Southeastern Printing hat EFI(TM) Radius zur neuen Branchensoftware für seine expandierende Etikettensparte erkoren. Dies gab EFI heute bekannt. Die Entscheidung bekräftigt EFIs Stellung als führendem Anbieter von Branchenlösungen (MIS/ERP) für die Druck- und Verpackungsindustrie mit weltweit mehr als 20.000 installierten Systemen.

Southeastern Printing aus Florida, vor knapp 90 Jahren gegründet, ist heute ein anerkannter Marktführer im Akzidenz- und Digitaldruck für das gehobene Marktsegment. Die jüngste Wirtschaftskrise münzte das Unternehmen in eine Chance um: Durch eine Übernahme im US-Bundesstaat Pennsylvania verlegte es seinen Schwerpunkt auf den Etikettendruck von der Rolle.Mit einer Etikettenproduktion an insgesamt drei Standorten aber bestand dringender Bedarf an einer integrierten, branchenspezifischen ERP-Lösung. Das Fazit? "Unter mehreren Produkten, die wir in die engere Wahl genommen hatten, machte EFI Radius klar das Rennen", so Diana Gannon, Betriebsleiterin bei Southeastern Printing.

Bereits seit dem Jahr 2000 arbeitet die Akzidenzdrucksparte von Southeastern Printing mit dem Druckmanagementsystem EFI Monarch, dessen Buchhaltungskomponente nun mit EFI Radius integriert werden soll.Aufgrund der bisherigen Erfahrung mit EFI und jüngsten Kontakten mit EFI Radius hat Gannon keinen Zweifel: "Wir wissen, dass wir uns in der Planungsphase ganz auf den Beratungsservice von EFI verlassen können. Auch die beste Software ist ohne gute Implementierung nicht viel wert."

Angesichts des rasanten Wandels in der Verpackungsindustrie ist EFI Radius bemüht, seinen Kunden ständig neue Marktchancen zu erschließen. Noch einmal Gannon: "Worauf es der Branche, und damit auch unseren Kunden, heute ankommt, ist 'Vendor-Managed Inventory' - die eigenverantwortliche Bestandsverwaltung durch den Lieferanten. Die EFI Radius-Funktionen für Bestands- und Vertriebsmanagement sind deshalb das A und O. Alles, was mit Materialdisposition zu tun hat - Prognosen, Mindest- und Höchstmengen, Vorlaufzeiten, wirtschaftliche Bestellmengen -, ist uns besonders wichtig."

EFI Radius ist eine anspruchsvolle Branchensoftware (ERP) speziell für Hersteller von Etiketten, flexiblen Verpackungen und Faltkartons, mit der sich sämtliche Geschäftsprozesse von der ersten Anfrage bis zum Zahlungseingang optimieren und automatisieren lassen. Ob Kostenschätzung, Produktionsplanung, Terminierung, Materialwirtschaft, Produktionsdatenerfassung, Auftragskalkulation oder Arbeitszeiterfassung - EFI Radius überzeugt als flexible, branchenspezifische Gesamtlösung. Komplettiert wird der Funktionsumfang durch umfassende, intuitive Reporting- und Business-Intelligence-Fähigkeiten.

Weitere Informationen stehen unter www.efi.com bereit.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN: Das EFI-Logo, Fiery, VUTEk und Jetrion sind eingetragene Marken der Electronics for Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern.BESTColor ist eine eingetragene Marke der Electronics for Imaging GmbH in den USA. EFI und Rastek sind Marken der Electronics for Imaging, Inc. in den USA und/oder anderen Ländern.Colorproof ist eine Marke der Electronics for Imaging GmbH in den USA und/oder anderen Ländern.Alle anderen Produkt- und Warenbezeichnungen sind möglicherweise Marken oder eingetragene Marken der jeweiligen Rechteinhaber und werden hiermit anerkannt.

© 2011 Electronics for Imaging

Nothing herein should be construed as a warranty in addition to the express warranty statements provided with EFI products and services. This news release contains forward-looking statements, that are statements other than statements of historical fact including words such as "anticipate", "believe", "estimate", "expect", "consider", "plan" and similar, any statements related to strategies or objectives of management for future operations, products, development, performance, any statements of assumptions or underlying any of the foregoing and any statements in the future tense. Forward-looking statements are subject to certain risks and uncertainties that could cause our actual or future results to differ materially. For further information regarding risks and uncertainties associated with EFI's businesses, please refer to the risk factors section in the Company's SEC filings, including, but not limited to, its annual report on Form 10-K and its quarterly reports on Form 10-Q. EFI undertakes no obligation to update information contained herein, including forward-looking statements.

Kontakt

EFI Germany
Kaiserswerther Str. 115
D-40880 Ratingen
Marc Verbiest
EFI Europe
Public Relations Manager
Social Media