20 W - 60 W DC/DC-Wandlerserie mit integriertem Kühlkörper

20 W - 60 W DC/DC-Wandlerserie mit integriertem Kühlkörper (PresseBox) (Nackenheim, ) PEAK electronics bietet mit der PO/HS-Serie leistungsfähige DC/DC-Wandler mit integriertem Kühlkörper an. Damit entfällt die gesonderte Bestellung eines geeigneten Kühlkörpers, der entsprechend der Anwendungsanforderung die Verlustwärme abführt und damit die Gehäusetemperatur des Wandlers reduziert. Der als Heatsink ausgeführte Kühlkörper aus Aluminium wiegt je nach Ausführung zusätzlich nur 16 g, 19 g bzw. 128 g und ist direkt auf dem Gehäuse des DC/DC-Wandlers angebracht.

Die Wandlerserie PO/HS reicht von 20 W Leistung im 1 x 2-Zoll-Gehäuse bis 60 W im 2 x 2 -Zoll-Gehäuse. Alle Typen sind mit einem weiten 4:1-Eingangsspannungbereich von 9 - 36 V bzw. 18 - 72 V erhältlich. Aus den Eingangsspannungen liefern die Wandler wahlweise Ausgangsspannungen von 1,8 V, 2,5 V, 3,3 V, 5 V, 12 V und 15 V.

Die PO/HS-Serie weist einen hohen Wirkungsgrad von 87 % (typisch) auf. Zu den interessanten Merkmalen zählen auch ein Kurzschluss-Schutz am Ausgang (Hiccup, continuous & Auto Recovery), ein Clamp Mode Ausgangs-Überspannungsschutz und ein Schutz gegen zu hohe Temperatur. Die Eingangs-/Ausgangsisolation liegt bei 1,5 kV DC. Die Schaltfrequenz beträgt konstant 300 kHz (typisch). Der Umgebungstemperaturbereich reicht von -40 bis +85 °C mit Derating.

Die wichtigsten Anwendungsbereiche der DC/DC-Wandler PO/HS sind Batterie betriebene Systeme, Messgeräte, Telekommunikationssysteme, Funk betriebene Geräte, Transportation-Systeme, Industrie- und Prozessteuerungsanlagen.

Besuchen Sie PEAK electronics auf der electronica in München in Halle B2, Stand 339, auf der b2d in Wiesbaden, Stand E20, und auf der sps ipc drives in Nürnberg, Halle 3, Stand 3-463.

Kontakt

PEAK electronics GmbH
Mainzer Str. 151-153
D-55299 Nackenheim
Rosemarie Krause
Technisches Redaktionsbüro
Karlheinz Stadtmüller
Marketing

Bilder

Social Media