Axialventilatoren für Verdampfer-Anwendungen

Robuste Kompaktlösung mit praxisgerechten Details spart Platz im Kühlhaus
Robuste Kompaktlösung AxiCool: Axialventilatoren für Verdampfer-Anwendungen mit Scharnierbefestigung. Der optionale Strömungsgleichrichter (rechtes Bild) kann die Wurfweite im Idealfall mehr als verdoppeln. (Fotos: ebm-papst Mulfingen) (PresseBox) (Mulfingen, ) Wichtige Anforderungen an Ventilatoren beim Einsatz in Verdampfern sind heute besonders die Effizienz, deren Lebensdauer und Robustheit sowie kompakte Abmessungen für platzsparende Verdampfereinheiten. Darüber hinaus ist die Servicefreundlichkeit, z. B. beim Reinigen und Enteisen der Geräte wichtig. Die Wurfweite spielt ebenso eine wichtige Rolle, um das Kühlhaus "bis in die letzte" Ecke zu kühlen.

Diesen Anforderungen trägt ebm-papst mit einer neuen Ventilatoren-Baureihe Rechnung. Die Axialventilatoren der AxiCool-Serie sind in den Baugrößen 300, 350 und 450 mm erhältlich, eignen sich also für eine Vielzahl typische Verdampfer-Anwendungen. Sie trotzen Temperaturen bis -40 °C und erreichen dank der Außenläuferbauweise sehr kompakte Abmessungen. Die Ventilatoren erfüllen serienmäßig die Anforderungen der Schutzart IP54 und überzeugen zudem durch eine Vielzahl praxisgerechter Details.

Die Standardausführung mit dem zweiteiligen Wandring erlaubt es z. B. bei Bedarf ein Heizband nachzurüsten. Der Einbau des Heizbands in den Wandring hat den Vorteil, unnötigen Wärmeeintrag in das Kühlhaus zu vermeiden. Standardmäßig sind Ablaufrinnen an der Innenseite des Wandrings eingebracht, so kann Wasser, z. B. nach dem Enteisen, problemlos in Richtung Tropfwanne ablaufen und somit das Festfrieren der Ventilatorschaufeln verhindern. Optional bietet diese Reihe auch eine Version mit Strömungsgleichrichter, der die Wurfweite des Ventilators im Idealfall mehr als verdoppelt. Die einfache Montage ermöglicht eine problemlose Nachrüstung des Strömungsgleichrichters auf einen bestehenden Ventilator. Eine weitere Option bietet die Version mit Scharnier, das die Servicefreundlichkeit erheblich steigert. Die Scharnierbefestigung erlaubt das einfache Wegklappen des Ventilators, wenn z. B. der Wärmetauscher gereinigt wird.

Die perfekt auf Verdampfer-Applikationen abgestimmten AxiCool-Ventilatoren gibt es bei gleichen Abmessungen sowohl mit AC- als auch mit energieeffizienten GreenTech EC-Motoren. Zusätzlich zum deutlich besseren Wirkungsgrad senken EC-Motoren den Energieverbrauch und reduzieren die Abwärme. Als weiteren Vorteil hat der Anwender die Wahl zwischen der konventionellen Zweistufenregelung oder einer bedarfsgerechten Regelung über ein 0...10V-Signal. Durch den Einsatz der HyBlade® Laufräder werden zudem im Vergleich zu bisherigen marktüblichen Ventilatoren mit Blechschaufeln Geräuschreduktionen bis zu 4 dB(A) ermöglicht.

Kontakt

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Bachmühle 2
D-74673 Mulfingen
Katrin Lindner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Referentin Fachpresse

Bilder

Social Media