Geräuschpegel signifikant senken

Leicht nachrüstbarer Diffusor erschließt beachtliche Potentiale
Eine neue, passive Komponente, der AxiTop Diffusor von ebm-papst sorgt jetzt für eine deutliche Verbesserung von Geräusch und Wirkungsgrad. (Foto: ebm-papst Mulfingen) (PresseBox) (Mulfingen, ) Für besonders leise und langlebige Ventilatoren gibt es eine Reihe von Möglichkeiten bei der Konstruktion und Auslegung. Eine neue, passive Komponente - der AxiTop Diffusor von ebm-papst - sorgt für eine signifikante Verbesserung von Geräusch und Wirkungsgrad und setzt damit neue Maßstäbe. Der Diffusor wurde bereits im März mit guter Resonanz vorgestellt, daraufhin weiter optimiert und nun zunächst für Ventilatoren der Baugröße 800 und 910 in Serie umgesetzt. Er ist lediglich 250 mm hoch, besteht aus leichtem, widerstandsfähigem Kunststoffmaterial und lässt sich einfach montieren und nachrüsten. Eine Designänderung der Applikation ist generell nicht erforderlich, auch nicht bei Nachrüstung.

Der Diffusor arbeitet wie eine umgekehrte Düse und reduziert durch seine drucksteigernde Wirkung die Austrittsverluste erheblich. Die Effizienz steigt, während gleichzeitig das Arbeitsgeräusch sinkt. Einsparungen von bis zu 27 % beim Energieverbrauch und gleichzeitig ein um 7,2 dB(A) gemindertes Betriebsgeräusch sind realisierbar. Bei gleicher Anschlussleistung kann ein mit dem AxiTop ausgerüsteter Ventilator auch einen bis zu 9 % höheren Volumenstrom erzeugen, bei dennoch um ca. 4,9 dB(A) geminderter Schallemission. Der Anwender spart beim Betrieb Energie und Kosten - der Konstrukteur einer kältetechnischen Anlage kommt außerdem mit kleineren Tauscherflächen aus. Die akustische Verbesserung ist vor allem dann interessant, wenn Ventilatoren in schallempfindlicher Umgebung arbeiten.

Kontakt

ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG
Bachmühle 2
D-74673 Mulfingen
Katrin Lindner
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Referentin Fachpresse

Bilder

Social Media