Begrüßungsfeier für Erstsemester-Studierende in der Oberen Rathaushalle / Grußwort von Dr. Klaus Sondergeld

Verleihung des DAAD-Preises
(PresseBox) (Bremen, ) Die Obere Halle des Bremer Rathauses bildet den Rahmen für die diesjährige feierliche Begrüßung der Studienanfängerinnen und -anfänger, zu der die Hochschule Bremen für Mittwoch, den 17. Oktober, 17 Uhr, eingeladen hat.

Bevor Rektorin Prof. Dr. Karin Luckey, die Hochschule Bremen den frisch immatrikulierten Frauen und Männern vorstellt, wird Dr. Klaus Sondergeld, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Bremen GmbH, Geschäftsbereich Standortmarketing, die Gäste begrüßen. Nach einem Grußwort der Studierendenvertretung AstA wird Wiebke Fercho, Absolventin des Studiengangs Betriebswirtschaft und Stipendiatin der Deutschen Studienstiftung, ihre Studienzeit an der Hochschule Bremen Revue passieren lassen.

Das Festprogramm beinhaltet ferner die Verleihung des mit 1.000 Euro dotierten DAAD-Preises. In diesem Jahr geht die Auszeichnung an Etienne Leduc aus Kanada. Für den musikalischen Rahmen sorgt das Oldenburger A cappela-Quintett "Quintessence".

Hinweise an die Redaktionen:
Die Damen und Herren der Medien, vor allem Bildjournalistinnen und -journalisten, sind herzlich zur akademischen Feierstunde eingeladen: Mittwoch, 17. Oktober 2012, 17 Uhr, Obere Rathaushalle.

Kontakt

Hochschule Bremen
Neustadtswall 30
D-28199 Bremen
Ulrich Berlin
Hochschule Bremen
Pressesprecher
Social Media