Merger der Information Services Group Germany GmbH (ISG) ist erfolgreich abgeschlossen

Neuer Markenauftritt als Information Services Group Germany GmbH bewährt sich in der Praxis und hat jetzt auch formal Bestand
(PresseBox) (Zürich, ) Die Unternehmen Information Services Group TPI Germany GmbH und die Information Services Group Compass Germany GmbH haben fusioniert und firmieren ab sofort unter Information Services Group Germany GmbH. Der Firmensitz der Information Services Group Germany GmbH ist Frankfurt am Main, dazu kommen Standorte in Frankfurt, Wiesbaden, Stuttgart und München.

Diese Zusammenführung stellt für ISG in Deutschland die letzte erfolgreiche Etappe des Mergers dar, die von der Information Services Group (ISG, NASDAQ: III), Anfang des Jahres angekündigt worden ist. ISG, führend in Benchmarking, Market Intelligence und Advisory Services, hatte im Januar die Zusammenführung seiner Geschäftseinheiten TPI, der weltweit größten unabhängigen Sourcing-Beratungsfirma, Compass, dem führenden globalen Serviceanbieter für operatives und IT-relevantes Benchmarking sowie STA Consulting, einem der großen unabhängigen IT-Beratungsunternehmen für den öffentlichen Sektor in Nordamerika, bekannt gegeben.

Bernd Schäfer, Partner & Managing Director ISG DACH, erklärt: "Faktisch profitieren wir bereits seitdem der Merger Anfang des Jahres in Angriff genommen wurde, in vielerlei Hinsicht: Wir haben einen besseren Zugriff auf die unterschiedlichen internen Kompetenzen und geben sie in Form spürbarer Synergieeffekte an unsere Unternehmenskunden weiter. Darüber hinaus spüren wir deutlich die Vorteile unserer gestärkten Position im Markt. Wir freuen uns, dass der Merger innerhalb der Information Services Group Germany GmbH nun erfolgreich abgeschlossen ist und auch die letzten formalen Hürden genommen hat."

Auf Basis der erfolgreich abgeschlossenen Fusion der drei Unternehmen TPI und Compass unter dem Firmennamen Information Services Group Germany GmbH können unsere Kunden zur Optimierung ihrer Organisation und Geschäftsaktivitäten auf zentrale Ansprechpartner zugreifen. Die Fusion hat das Leistungsspektrum durch intensivierte Vernetzung erweitert. Privatunternehmen und Kunden des öffentlichen Sektors haben in Bezug auf die Transformationen und Optimierung ihrer operativen Prozesse bereits in der Vergangenheit auf die Geschäftsbereiche der ISG vertraut. Nun können sie von dem Fokus auf Informationstechnologie, Geschäftsprozess-Transformation und Programm Management Services noch stärker profitieren.

Der integrierte Marktauftritt ermöglicht den ISG-Mitarbeitern den Zugriff auf ein erweitertes Portfolio an Tools, Ressourcen und Lösungen des gesamten Unternehmens, was für die mehr als 1.000 Kunden weltweit ein deutlich erweitertes Dienstleistungsangebot bedeutet.

Die ehemaligen Unternehmen TPI und Compass bestehen als Markenbezeichnungen weiter. Dies gilt beispielsweise für die TPI Outsourcing Methode und die Compass Benchmarks.

In Kürze startet ISG eine neue Website auf www.isg-one.com, die Kunden, Serviceanbietern, Analysten, Stellensuchende und Investoren in übersichtlicher Form informiert.

ISG hat bereits über 1.500 Organisationen in 46 Ländern in Form von mehr als 10.000 Projekten unterstützt. Dabei versorgte das Unternehmen mehr als 75 Prozent der Forbes Global 100-Firmen mit Benchmarking- und Consulting-Dienstleistungen, die zu Einsparungen in den Kundenorganisationen in Höhe von insgesamt 100 Milliarden US-Dollar führten.

Kontakt

Information Services Group
An der Welle 4
D-60322 Frankfurt am Main
Silvia Mattei
Denise Colgan
ISG
Social Media