Netzbetreiber Vattenfall mit neuem Online-Service zur Übermittlung von Zählerstand

Stromnetzbetreiber Vattenfall bietet ab sofort allen Hamburgern die Möglichkeit, ihren Zählerstand bei Ein- und Auszug sowie beim Stromlieferantenwechsel online zu erfassen
(PresseBox) (Berlin, ) Heute startet der Hamburger Stromnetzbetreiber Vattenfall Stromnetz Hamburg GmbH ein neues Internetportal für die Erfassung von Zählerständen und erfüllt damit den Wunsch vieler Hamburger.

Über die neue Webseite www.vattenfall.de/... können alle Hamburger, unabhängig von ihrem gewählten Stromlieferanten, ihre Zählerstände erfassen. In diesem Online-Angebot kann bei Ein- und Auszug, bei Wechsel des Stromlieferanten sowie zur jährlichen Ablesung des Stromnetzbetreibers der Zählerstand eingetragen werden. Zum Einloggen werden lediglich die Zählernummer sowie die Postleitzahl des Zählerstandortes benötigt. Die Datenübertragung erfolgt über eine gesicherte Verbindung. Anschließend werden die bereitgestellten Zählerstände vom Netzbetreiber an die jeweiligen Stromlieferanten der Kunden weitergereicht.

"Mit diesem Portal bieten wir eine einfache und schnelle Möglichkeit, den Zählerstand zu übergeben. Darüber hinaus vereinfachen und beschleunigen wir die Abwicklung auch für unsere Marktpartner, die über 200 in Hamburg tätigen Stromlieferanten.", so Dr. Dietrich Graf, Geschäftsführer der Vattenfall Stromnetz Hamburg GmbH.

Gemeinsam mit der Vattenfall Europe Metering GmbH hat der Hamburger Netzbetreiber das Portal entwickelt und ermöglicht den Hamburgern eine schnelle und komfortable Erfassung ihres Zählerstandes im Internet. Die Vattenfall Europe Metering GmbH betreibt und wartet für den Hamburger Stromnetzbetreiber die 1,1 Millionen Stromzähler und führt die Ablesung durch.

Den Kunden, die zur jährlichen Ablesung nicht auf das Online-Angebot zurückgreifen möchten, bietet Vattenfall zudem auch weiterhin die Möglichkeit, ihre Daten per Ablesekarte zu erfassen oder eine Ablesung durch den Netzbetreiber durchführen zu lassen.
Social Media