NEW ECOLINE Baureihe - Fortschritt auf der ganzen Linie

Bewährte Hubkolbenverdichter jetzt noch vielseitiger einsetzbar / BITZER auf der Chillventa in Nürnberg, 09.-11.10.2012, Halle 4, Stand 310 und 408
Fortschritt auf der ganzen Linie: die NEW ECOLINE Baureihe (PresseBox) (Sindelfingen, ) .
- Erhöhte Energieeffizienz
- Gesteigerte Kälteleistung
- Erweiterte Einsatzgrenzen
- Real rückwärtskompatibel

Auf der Chillventa in Nürnberg präsentiert BITZER die komplette Hubkolbenverdichter-Baureihe NEW ECOLINE, 4 bis 221 m³/h. Die Verdichter sind nun noch viel-seitiger einsetzbar und neben R134a für weitere Kältemittel verfügbar, beispielsweise für R404A, R407A, R407C, R407F, R507A und Kohlenwasserstoffe. Mit der neuen Baureihe überträgt BITZER alle Vorteile der bewährten ECOLINE Serie für das Kältemittel R134a auf ein noch breiteres Anwendungs-spektrum, damit den Kunden ein entscheidender Mehrwert geboten werden kann.

Die umfangreiche ECOLINE Baureihe punktet mit höherer Effizienz bei gleichzeitig erweiterten Anwendungsgrenzen - und passt auch noch als Ersatz in vorhandene Anlagen.

Die Kälteleistungszahl (COP) konnte für die ganze Baureihe verbessert werden. Hinsichtlich der üblichen Nennpunkte um durchschnittlich 6 %, bei den für die Jahresleistungszahl (saisonale Effizienz) wichtigen niedrigen Verflüssigungstemperaturen sogar um bis zu 12 %.

Die Verdichter mit Motorversion 2 sind jetzt Universal-Kälteverdichter - für volle Einsetzbarkeit bei Tiefkühlung und Normalkühlung mit zum Beispiel R404A mit bis zu 0°C Verdampfungstemperatur, und das sogar bei tropischen Umgebungstemperaturen. Für Wärmepumpen, Normalkühlung mit R134a und Spezialanwendungen sind Motorversion 1 oder 3 vorgesehen.

Jeder ECOLINE ist kompatibel mit seinem Vorgänger-Verdichter, da er ein unverändertes Montagelochbild und gleiche Rohranschlüsse aufweist - mit Effizienzvorteilen selbst bei einer Reparatur bestehender Anlagen.

ECOLINE verbessert auch alle VARISPEED und die bekannten luftgekühlten und wassergekühlten Verflüssigungssätze. Als optionales Zubehör bietet BITZER für die komplette ECOLINE Baureihe erprobte Systeme zur Leistungsregelung an. Zudem eignen sich alle ECOLINE Verdichter für den Betrieb mit externen Frequenzumrichtern.

Kontakt

BITZER Kühlmaschinenbau GmbH
Eschenbrünnlestr. 15
D-71065 Sindelfingen
Patrick Koops
BITZER Kühlmaschinenbau GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media